Kanton Zürich
Geographisches Informationssystem GIS-ZH
GeoLion: Geodatenkatalog / Geometadaten

Geodatensatz
VECTOR200 (swisstopo)
Show image
Verantwortlich für Geodaten
Amt für Raumentwicklung
Geoinformation / GIS-Koordination
Mathias Marti
Stampfenbachstrasse 12
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 30 22
Tel direkt: +41 43 259 27 23
E-Mail: mathias.marti@bd.zh.ch
www: http://www.are.zh.ch
Zuständig für Geometadaten
Amt für Raumentwicklung
Geoinformation / GIS-Koordination
Mathias Marti
Stampfenbachstrasse 12
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 30 22
Tel direkt: +41 43 259 27 23
E-Mail: mathias.marti@bd.zh.ch
www: http://www.are.zh.ch
GIS-ZH Nr.
99
Bezeichnung
VECTOR200 (swisstopo)
Kurzbeschreibung
VECTOR200 ist ein zweidimensionales Landschaftsmodell, welches die natürlichen und künstlichen Objekte der Landschaft im Vektorformat wiedergibt.
Beschreibung
VECTOR200 ist ein digitales Landschaftsmodell der swisstopo. Mit seinem hohen Generalisierungsgrad (Massstab 1:200 000) stellt es einen Referenzdatensatz für Übersichtsarbeiten auf regionaler und nationaler Ebene dar. VECTOR200 beschreibt von rund 500 000 Objekten die Lage, die Form, die Nachbarschaftsbeziehungen (Topologie), die Objektart, welche sie repräsentieren, sowie andere Sachattribute.

VECTOR200 besteht aus 7 thematischen Gruppen (Topics), wovon jede verschiedene Objektklassen umfasst:

Topic - Beschreibung:
Transportation: Strassen- und Eisenbahnnetz, weitere Elemente im Zusammenhang mit dem Verkehr
Hydrography: Gewässerachsen und Seen
Landcover: Primäre Bodenbedeckung (Wald, Siedlung etc.)
Buildings: Stark generalisierte Einzelgebäude
Miscellaneous: Verschiedenes
Names: Namen
Administrative Boundaries: Administrative Grenzen (Landesgrenzen bis Gemeindegrenzen), Nationalparks
Geokategorien / Themen
Basiskarten, Landschaftsmodelle, Georeferenzdaten;
Schlüsselwörter
Landschaftsmodell, swisstopo, Landestopographie
Geodaten aktueller Stand
05.07.2017
Nachführungstyp
jährlich
Bearbeitungsstatus
komplett
Geometadaten letzte Änderung
23.10.2017
Geographisches Gebiet / Ausdehnung
Schweiz
Referenzsystem
CH1903+_LV95
Erfassungsmassstab
1:200000
Lagegenauigkeit
35.0 [m]
Darstellungstyp
Vektor
Datenformat
ESRI Shapefile (.shp)
Geobasisdaten - ID
38 Gbdi
Rechtliche Grundlagen
Gesetzestyp
Referenznummer
Titel
Erlassdatum
nationales Gesetz
SR 510.62 Art. 22 ff.
05.10.2007
nationale Verordnung
SR 510.626 Art. 7
21.05.2008
Geobasisdaten - Klasse
I Bundesrecht / -zuständigkeit
OGD-Geoshop
Nein

Geodatenbezug
mit Bestellformular / Nutzungsvertrag: Geodatenshop GIS-ZH
99 VECTOR200 (swisstopo) mit:
- 99.1 Transportation - Access (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.2 Transportation - Airport (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.4 Transportation - CustomsOffice (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.5 Transportation - Interchange (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.6 Transportation - Junctions (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.7 Transportation - Railway (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.8 Transportation - Ramp (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.9 Transportation - Road (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.10 Transportation - Runway (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.11 Transportation - Ship (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.12 Transportation - Terminal (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.13 Transportation - TrafficInfo (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.14 Hydrography - Dam (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.15 Hydrography - FlowingWater (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.16 Hydrography - GWK_FW_Node (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.17 Hydrography - Lake (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.18 Hydrography - StagnantWater (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.19 Landcover - LandCover (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.20 Buildings - Building (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.21 Miscellaneous - GeodPoint (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.22 Miscellaneous - POI (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.26 Names - NamedLocation (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.27 Miscellaneous - BuiltupP (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.28 Miscellaneous - PhysL (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.29 Miscellaneous - Supply (nur mit Verwaltungsauftrag)
- 99.30 Hydrography - HydroInfo (nur mit Verwaltungsauftrag)
ArcMap .mxd
ArcMap .lyr
GIS-ZH Nr.
99.1
Beschreibung
Strassen- und Eisenbahnnetz, weitere Elemente im Zusammenhang mit dem Verkehr
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Transportation\VEC200_Access.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
OBJVAL
String
Zugang - Verbindung zwischen verschiedenen Verkehrsträgern
GIS-ZH Nr.
99.2
Beschreibung
Flughafenareale. Nur die Landesflughäfen und die Regionalflugplätze werden erfasst.
Die Pisten sind in der Feature Class "Runway" enthalten.
Geometrietyp
Fläche
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Transportation\VEC200_Airport.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
USE
String
Nutzungsart des Flughafen
OBJVAL
String
Flughafen - Flughafenareal
GIS-ZH Nr.
99.4
Beschreibung
Zollämter für den privaten Strassenverkehr
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Transportation\VEC200_CustomsOffice.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
OBJNAME
String
Name des Zollamts (nur wichtige)
CLEARANCE
String
Eingeschränkte Zollabfertigung: Sperrzeiten des Zollbüros
OBJVAL
String
Öffnungszeit des Zollamtes:24hOffen - Tag und Nacht offen24hOffenEing - Tag und Nacht offen, eingeschränkte AbfertigungEingeschr - Eingeschränkter Grenzübe rtritt, eingeschränkte oder keine Abfertigung
GIS-ZH Nr.
99.5
Beschreibung
Wichtige Strassenknoten
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Transportation\VEC200_Interchange.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
OBJNAME
String
Name des Knotens (nur wichtige)
INFO
String
Für Anschluss: Richtungen
ACCESSNR
String
Nummer der Einfahrt
OBJVAL
String
Art des Strassenknotens:Anschluss - Autobahn/-strassen AnschlussEnde - Autobahn/-strassen EndeKreuz - Autobahn/-strassen KreuzKreuzung - Kreuzung mit Rampen
GIS-ZH Nr.
99.6
Beschreibung
Allgemeiner Verbindungspunkt. Umfasst alle Knoten, die nicht einer anderen Punkt
Feature Class des Topics angehören.
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Transportation\VEC200_Junctions.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
OBJVAL
String
Junction - Allgemeiner Verbindungspunkt
GIS-ZH Nr.
99.7
Beschreibung
Bahnen mit fahrplanmässigem Verkehr
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Transportation\VEC200_Railway.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
CONSTRUCT
String
Kunstbauten
EDGELEVEL
Long Integer
Relative vertikale Lage des Objekts
OBJNAME
String
Name des Abschnitts (nur wichtige)
UNDERCONST
Long Integer
Im Bau: vorgesehenes Eröffnungsjahr
OBJVAL
String
Bahntyp:NS_Bahn - Normalspurbahn. Offene Strecke mit einer Spurweite von 1.43 m. Personenzüge fahren gemäss Fahrplan.SS_Bahn - Schmalspurbahn. Offene Strecke mit einer Spurweite unter 1.43 m. Personenzüge fahren gemäss Fahrplan.MS_Bahn - Güterbahn, Museumsbahn, Bahn ausser Betrieb. Es fahren entweder keine Personenzüge, oder nur solche nach einem Spezialfahrplan.Standseilbahn - StandseilbahnSeilbahn - SeilbahnNS_Bahn - Auto Normalspurbahn mit AutoverladSS_Bahn - Auto Schmalspurbahn mit Auto verlad
GIS-ZH Nr.
99.8
Beschreibung
Auffahrtsrampen im Strassennetz
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Transportation\VEC200_Ramp.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
CONSTRUCT
String
Kunstbauten
EDGELEVEL
Long Integer
Relative vertikale Lage des Objekts
BANNED
String
Gesperrte Strasse
OBJNAME
String
Name des Strassenabschnitts (nur wichtige)
TOLL
String
Gebührenpflichtige Strasse
UNDERCONST
Long Integer
Im Bau: vorgesehenes Eröffnungsjahr
OBJVAL
String
Strassentyp der Rampe:Autobahn_Rampe - Auffahrtsrampe zu einer AutobahnAutob_Ri_Rampe - Auffahrtsrampe zu einer richtungsgetrennten Autobahn.Autostr_Rampe - Auffahrtsrampe zu einer AutostrasseHauptStrAB_Rampe - Auffahrtsrampe von einer Hauptstrasse als Durchgangstrasse.VerbindStr_Rampe - Auffahrtsrampe von einer Hauptstrasse als Verbindungsstrasse.NebenStr_Rampe - Auffahrtsrampe von einer Nebenstrasse
GIS-ZH Nr.
99.9
Beschreibung
Strassen, Fahrsträsschen, Fusswege
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Transportation\VEC200_Road.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
TOLL
String
Gebührenpflichtige Strasse
UNDERCONST
Long Integer
Im Bau: vorgesehenes Eröffnungsjahr
RESTRICTED
String
Zeitweise gesperrt: Dauer der Sperre
ALTTRANSIT
String
Durchfahrt alternierend
HIBERNBAN
String
Wintersperre
OBJVAL
String
Strassentyp:Autobahn - Kreuzungsfreie Schnellverkehrsstrasse. Richtungsgetrennte Fahrbahnen mit Mittelstreifen. Kein gemischter Verkehr (Velos, Traktoren).Autob_Ri - Autobahn richtungsgetrennt. Autobahnabschnitte, bei denen die Spuren in Fahrtrichtung von denjenigen in Gegenrichtung baulich getrennt sind.Autostr - Autostrasse. Kreuzungsfreie Schnellverkehrsstrasse. 2 oder mehr Fahrspuren ohne Mittelstreifen. Kein gemischter Verkehr (Velos, Traktoren).HauptStrAB6 - Hauptstrasse als Durchgangstrasse. Minimalbreite 6m. Gemischter Verkehr. Strasse von überregionaler Bedeutung.HauptStrAB4 - Hauptstrasse als Durchgangstrasse. Minimalbreite 4m. Gemischter Verkehr. Strasse von überregionaler Bedeutung.VerbindStr6 - Hauptstrasse als Verbindungsstrasse. Minimalbreite 6m. Strassen welche die grösseren Siedlungsgebiete innerhalb einer Region erschliessen.VerbindStr4 - Hauptstrasse als Verbindungsstrasse. Minimalbreite 4m. Strassen welche die grösseren Siedlungsgebiete innerhalb einer Region erschliessen.NebenStr6 - NebenstrasseNebenStr3 - NebenstrasseFahrstraes - FahrsträsschenFussweg - Fussweg
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
CONSTRUCT
String
Kunstbauten
EDGELEVEL
Long Integer
Relative vertikale Lage des Objekts
BANNED
String
Gesperrte Strasse
OBJNAME
String
Name des Strassenabschnitts (nur wichtige)
GIS-ZH Nr.
99.10
Beschreibung
Flugpisten. Nur die Pisten der Landesflughäfen und der Regionalflugplätze werden
erfasst.
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Transportation\VEC200_Runway.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
OBJVAL
String
Piste - Betonierte oder asphaltier te Flugpiste
GIS-ZH Nr.
99.11
Beschreibung
Autofähre mit fahrplanmässigem Verkehr
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Transportation\VEC200_Ship.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
OBJNAME
String
Name des Abschnitts (nur wichtige)
OBJVAL
String
Autofaehre - Autofähre mit fahrplanmäs sigem Verkehr
GIS-ZH Nr.
99.12
Beschreibung
Anbindungen an Verkehrsträger
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Transportation\VEC200_Terminal.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
OBJNAME
String
Name der Anbindung (wichtige)
OBJVAL
String
Anbindungstyp:Haltepunkt - Bahnhof, Bahnstation, HaltestelleLandesflughafen - LandesflughafenRegionalflugplatz - RegionalflugplatzMilitaerflugplatz - MilitärflugplatzFlugfeld - FlugfeldSchiffstation - Schiffstation mit fahrplanm ässigem Verkehr
IAT
String
Dreibuchstaben Flughafencode (IATA)
IKO
String
Vierbuchstaben Flughafencode (ICAO)
GIS-ZH Nr.
99.13
Beschreibung
Verkehrsinformation zu den Strassen
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Transportation\VEC200_TrafficInfo.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
OBJNAME
String
Name, Bezeichnung des Orts
OBJVAL
String
Art der Verkehrsinformation:Autoverlad - AutoverladestellePass - StrassenpassPass_WSperre - Strassenpass mit WintersperreParkplatz - Rastplatz (Autobahn)RestTank - Restaurant und Tankstelle (Autobahn)Zahlstelle - Zahlstelle (Autobahn)
GIS-ZH Nr.
99.14
Beschreibung
Staudamm
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Hydrography\VEC200_Dam.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
OBJVAL
String
Staudamm - Staudamm
GIS-ZH Nr.
99.15
Beschreibung
Achsen der Fliessgewässer, welche ein kohärentes Netz bilden.
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Hydrography\VEC200_FlowingWater.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
GEWISSNR
Long Integer
Gewässernummer
NAME
String
Name des Gewässers
LAUFNR
Long Integer
Nummer des Gewässerlaufs
BREITE
Long Integer
"Kartografische“ Breite des Abschnitts
KLASSE
Long Integer
Breite, einheitlich über die ganze Länge
LINST
String
Strukturinstanz des Gewässerlaufs
GWLNR
String
Eindeutiger Identifikator des Gewässerlaufs
OBJVAL
String
Fliessgewässertyp:Fluss - FlussFluss_U - Unterirdischer FlussSeeachse - Interpretierter Flussverlauf im See
GIS-ZH Nr.
99.16
Beschreibung
Knoten von Fliessgewässern, welche zur Kalibrierung der Geometrie (Lauflänge) dienen.
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Hydrography\VEC200_GWK_FW_Node.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
OBJVAL
String
Kalibrierungspunkt_FW - Knoten von Feature Class "FlowingWater"
GIS-ZH Nr.
99.17
Beschreibung
Seen als Polygone. Selektion aus der Feature Class "LandCover" (Topic LandCover)
Geometrietyp
Fläche
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Hydrography\VEC200_Lake.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
OBJVAL
String
Seetyp:See - SeeStausee - Stausee
GIS-ZH Nr.
99.18
Beschreibung
Stehende Gewässer
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Hydrography\VEC200_StagnantWater.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
GEWISSNR
Long Integer
Gewässernummer
NAME
String
Name des Gewässers
LAUFNR
Long Integer
Nummer des Gewässerlaufs
BREITE
Long Integer
"Kartografische“ Breite des Abschnitts
KLASSE
Long Integer
Breite, einheitlich über die ganze Länge
LINST
String
Strukturinstanz des Gewässerlaufs
GWLNR
String
Eindeutiger Identifikator des Gewässerlaufs
SEESPH
Long Integer
Höhe über Meer des Seespiegels [m]
OBJVAL
String
Typ des stehenden Gewässers:Seeinsel - SeeinselSeeufer - Seeufer
GIS-ZH Nr.
99.19
Beschreibung
Der Topic Lancover beschreibt die topografische Bodenbedeckung. Er besteht aus 1
Feature Class.
Geometrietyp
Fläche
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Landcover\VEC200_LandCover.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
OBJVAL
String
Bodenbedeckungstyp:Wald - WaldFels - FelsGeroell - GeröllGletscher - GletscherSee - SeeStausee - StauseeSiedl - SiedlungStadtzentr - Zentren grösserer Städte
GIS-ZH Nr.
99.20
Beschreibung
Der Topic Buildings umfasst die Einzelgebäude. Er besteht aus einer Feature Class:
Building.
Geometrietyp
Fläche
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Buildings\VEC200_Building.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
OBJVAL
String
Gebaeude Gebäude
GIS-ZH Nr.
99.21
Beschreibung
Der Topic Points of Interest umfasst eine Auswahl von markanten Einzelobjekten und Höhenkoten. Er besteht aus
zwei Feature Classes.
Feature Class
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Miscellaneous\VEC200_GeodPoint.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
Height
Short Integer
Höhe über Meer [m]
OBJVAL
String
Typ der Höhenkote:TerrPunkt - Kote auf der ErboberflächeSeebodenpunkt - Seebodenkote
GIS-ZH Nr.
99.22
Beschreibung
Markante Einzelobjekte (Orientierungshilfe).
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Miscellaneous\VEC200_POI.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführtworden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage derletzten Änderung des Objekts.
YEAROFORIG
Long Integer
Nachführungsjahr der Datengrundlage (ObjOrig). Wenn eine geometrische oder attributiveÄnderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert.
GTDBOID
String
Eindeutiger, stabiler und global gültiger Identifikationsschlüssel (GUID –global uniqueidentifier- oder UUID –universally unique identifier-). Er wird automatisch mittels einerGUID-Funktion erstellt.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oderAttribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
OBJAZI
Long Integer
Azimutausrichtung der Objekte
OBJVAL
String
Typ des Einzelobjektes:AKW - AtomkraftwerkAntenne - AntennenanlageCampingplatz - CampingplatzDenkmal - DenkmalHoehle - Höhle, GrotteKirche - Kirche oder KapelleKloster - KlosterRuine - Historische RuineSchloss - SchlossStadion - StadionThermalbad - Thermalbad
GIS-ZH Nr.
99.26
Beschreibung
Das Topic Names ist zusammengestellt aus einer Feature Class NamedLocation mit
den Inhalten der Gemeindenamen, Ortsnamen, Gipfel und zahlreichen anderen
wichtigen benannten Elementen im Massstab 1:200’000
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Names\VEC200_NamedLocation.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
String
Herkunft der Daten. Wenn eine geometrische oder attributive Änderung durchgeführt worden ist, wird das Attribut ebenfalls aktualisiert. Als Wert steht die Datengrundlage der letzten Änderung des Objekts.
DATEOFCHNG
Date
Datum der letzten Änderung. Wird beim Erstellen und bei jeder Änderung (Geometrie oder Attribut) eines Objekts automatisch gesetzt.
NLN1
String
Code für die 1. Sprache
NLN2
String
Code für die 2. Sprache
ALTITUDE
Double
[m]
Höhe über Meer
OBJNAME1
String
Name in 1. Sprache
OBJNAME2
String
Name in 2. Sprache
UUID
Unknown
OBJORIG_YE
Unknown
OBJVAL
String
Namenskategorie:Bach - BachBahnhof - BahnhofBruecke - BrückeEinzelhaus - EinzelhausFels - FelsFlugplatz - FlugplatzFlurname - FlurnameFluss - FlussFusspass - FusspassGebiet - GebietGGemeinde - Grosse GemeindeGGipfel - Hoher GipfelGletscher - GletscherGOrtschaft - Grosse OrtschaftGraben - GrabenGrat - GratGSee - Grosser SeeHauptta -l HaupttalHGemeinde - HauptgemeindeHGipfel - HauptgipfelHistOrt - Historischer OrtHotel - HotelHuegel - HügelHuette - HütteIndustrie - IndustrieKBach - Kleiner BachKGemeinde - Kleine GemeindeKGipfel - Kleiner GipfelKirche - KircheKOrtschaft - Kleine OrtschaftKSee - Kleiner SeeMassiv - MassivMGemeinde - Mittlere GemeindeMGipfel Mittlerer - GipfelMOrtschaft Mittlere - OrtschaftNebental - NebentalOeffGeb - Öffentliches GebäudeQuelle - QuelleRuine - RuineSchloss - SchlossSportanl - SportanlageStausee - StauseeStrassenpass - StrassenpassStreusiedl - StreusiedlungSumpf - SumpfTunnel - TunnelTurm - TurmWald - WaldWasserfall - WasserfallWeiher - WeiherWeiler - Weiler
GIS-ZH Nr.
99.27
Beschreibung
Ortschaften in Punktform mit dazugehöriger Einwohnerzahl
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Miscellaneous\VEC200_BuiltupP.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
Unknown
DATEOFCHNG
Date
PPI
String
Einwohnerzahl
OBJNAME
Unknown
UUID
Unknown
OBJORIG_YE
Unknown
OBJVAL
String
Ortschaft - Ortschaft
GIS-ZH Nr.
99.28
Beschreibung
Abrupte Geländeübergänge
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Miscellaneous\VEC200_PhysL.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJVAL
String
Typ des Geländerübergangs:Steilabbruch - SteilabbruchAufschuettung- Aufschüttung
OBJORIG
Unknown
DATEOFCHNG
Date
USE
String
Funktion des Geländeübergangs (sofern er menschlichen Ursprungs ist)
VRR
String
Vertikale Referenz des Geländerüberganges
UUID
Unknown
OBJORIG_YE
Unknown
GIS-ZH Nr.
99.29
Beschreibung
Enthält Hochspannungsleitungen und Pipelines
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Miscellaneous\VEC200_Supply.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
Unknown
DATEOFCHNG
Date
FCO
String
Konfiguration der Objekte
LOC
String
Lage des Objekts in Bezug zum Gelände
PRO
String
Typ des in der Leitung transportierten Produkts
UUID
Unknown
OBJORIG_YE
Unknown
OBJVAL
String
Typ des Geländerübergangs:Hochspannungsleitung - HochspannungsleitungPipeline - Pipeline
GIS-ZH Nr.
99.30
Beschreibung
Wichtige Punkte im Gewässerverlauf (Wasserfälle, Schleusen, Quellen, etc.).
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
\\sbd3201\gisbasis\vec200\lk_arc\Hydrography\VEC200_HydroInfo.shp
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJORIG
Unknown
DATEOFCHNG
Date
UUID
Unknown
OBJORIG_YE
Unknown
OBJVAL
String
Punkttyp:Stauwehr - StauwehrStaudamm - StaudammSchleuse - SchleuseWasserfall - WasserfallQuelle - Quelle