Kanton Zürich
Geographisches Informationssystem GIS-ZH
GeoLion: Geodatenkatalog / Geometadaten

Geodatensatz
Verkehrsmessstellen
Show image
Verantwortlich für Geodaten
Tiefbauamt
Ingenieur-Stab / Fachstelle Verkehrstechnik
Jürg Gubler
Walcheplatz 2
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 31 02
Tel direkt: +41 43 259 33 92
E-Mail: juerg.gubler@bd.zh.ch
www: http://www.tiefbauamt.zh.ch
Zuständig für Geometadaten
Tiefbauamt
Stab / Informationsmanagement
Lukas Zurbuchen
Walcheplatz 2
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 30 93
Tel direkt: +41 43 259 56 38
E-Mail: lukas.zurbuchen@bd.zh.ch
www: http://www.tiefbauamt.zh.ch
GIS-ZH Nr.
223
Bezeichnung
Verkehrsmessstellen
Kurzbeschreibung
Das Tiefbauamt (TBA) betreibt auf den Staatsstrassen des Kantons Zürich Verkehrsmessstellen.
Beschreibung
Die mit Hilfe der Verkehrsmessstellen gewonnenen Daten bilden die Grundlage für die verschiedensten Verkehrsauskünfte. Sie dienen dem kantonalen Verkehrsmodell (KVM-ZH), dem Lärmkataster, gestützt auf die Lärmschutzverordnung (LSV) und die Luftreinhalteverordnung (LRV), sowie internen und externen Verkehrsauskünften.

Die Aufteilung des Motorfahrzeugverkehrs erfolgt in zehn Fahrzeugarten (SWISS10):
• Bus (Bus)
• Motorrad (MR)
• Personenwagen (PW)
• Personenwagen mit Anhänger (PW+)
• Lieferwagen (Lief)
• Lieferwagen mit Anhänger (Lief+)
• Lieferwagen mit Aufleger (Lief + Aufl.)
• Lastwagen (LW)
• Lastenzug (LS)
• Sattelzug (SZ)

Die Verkehrsmessstellen sind mit hintereinanderliegenden Drahtschleifenpaaren ausgestattet, welche in den Fahrbahnbelag eingelassen sind. In regelmässigen Zeitintervallen werden die im Verkehrszählgerät gespeicherten Strassenverkehrsdaten zur Weiterverarbeitung ausgelesen.
Geokategorien / Themen
Verkehr;
Schlüsselwörter
Verkehr Verkehrsmessstellen Verkehrszählstellen Verkehrsmodell
Geodaten aktueller Stand
27.02.2017
Nachführungstyp
jährlich
Bearbeitungsstatus
komplett
Geometadaten letzte Änderung
29.03.2017
Geographisches Gebiet / Ausdehnung
Kanton Zürich
Referenzsystem
CH1903+_LV95
Erfassungsmassstab
1:5000
Lagegenauigkeit
1.0 [m]
Darstellungstyp
Vektor
Datenformat
ESRI ArcSDE-Layer
Geobasisdaten - ID
14 Gbdii
Rechtliche Grundlagen
Gesetzestyp
Referenznummer
Titel
Erlassdatum
Geobasisdaten - Klasse
II Bundesrecht / Kantonszuständigkeit
Anhang KGeoIV
Anhang 1
Zugangsberechtigungsstufe
A
Freie Nutzung und Weitergabe
Ja
Download-Dienst
Ja
OGD-Geoshop
Nein

Geodatenbezug
mit Bestellformular / Nutzungsvertrag: Geodatenshop GIS-ZH
223 Verkehrsmessstellen mit:
- 223.1 Verkehrsmessstellen
Datenerfassung
Üblicherweise werden die Verkehrszähldaten als richtungsgetrennte Stundenwerte pro Fahrstreifen nach Fahrzeugklassen erfasst.
Datengrundlage
Die Koordinatenangaben beziehen sich auf den geometrischen Schwerpunkt der Schleifenanordnungen vor Ort (Erfassungsort).
Bemerkungen
Die Verkehrsmessstellen auf den Staatsstrassen bzw. die entsprechenden Verkehrsdaten sind im GIS-Browser und in ROFA sowie in der TBA-Datenbank LOGO verfügbar (verantwortlich TBA; Jürg Gubler, Tel. 043 259 33 92).

Die ASTRA-Zählstellen werden durch das Bundesamt für Strassen betreut. Die Verkehrsdaten werden auf der Homepage www.verkehrsdaten.ch publiziert.
GIS-ZH Nr.
223.1
Beschreibung
Die Daten befinden sich auch in der TBA-Datenbank LOGO.
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
GISZHPUB.TBA\GISZHPUB.VS_VERKEHRSMESSSTELLEN_P
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
DTV
Long Integer
Durchschnittlicher täglicher Verkehr
DTV_BEZUGSJAHR
Short Integer
Jahr der DTV-Messung
MESSST_DATEINAME
String
Dateiname des zu jeder Messstelle zugehörigen Dokuments (Verlinkung im GIS-Browser)
KM
Double
Kilometrierung Strasse
KT_RTE_KEY
Float
Schlüssel der Strassenabschnitte für Verknüpfung mit Strassendaten
MESSST_NR
Short Integer
Messstellennummer (Schlüssel Sachdatenbank)
STRASSENNAME
String
Strassenname bzw. Bezeichnung
X_KOORDINATE
Double
X-Koordinate
Y_KOORDINATE
Double
Y-Koordinate
MESSST_TYP
String
Typ der Messstelle (periodisch/permanent)
MESSST_TYP_CODE
Short Integer
Typ der Messstelle:
1 - periodisch
2 - permanent
V85N
Long Integer
85% der Fhzg. fahren nachts langsamer oder maximal diese Geschwindigkeit
V85T
Long Integer
85% der Fhzg. fahren am Tag langsamer oder maximal diese Geschwindigkeit
V85
Long Integer
85% der Fhzg. fahren langsamer oder maximal diese Geschwindigkeit
VMN
Long Integer
Durchschnittliche Geschwindigkeit nachts
VMT
Long Integer
Durchschnittliche Geschwindigkeit am Tag
VM
Long Integer
Durchschnittliche Geschwindigkeit
NN
Long Integer
Durchschnittlicher Nachtverkehr pro Stunde im Jahresmittel (Motorfahrzeuge) (22.00-6.00 Uhr)
NT
Long Integer
Durchschnittlicher Tagesverkehr pro Stunde im Jahresmittel (Motorfahrzeuge) (6.00-22.00 Uhr)
NN2
Float
Anteil lärmintensiver Fahrzeuge in der Nacht (22.00-6.00 Uhr)
DSV
Float
Anteil Lastfahrzeuge/Schwerverkehr in % des DTV
NT2
Float
Anteil lärmintensiver Fahrzeuge am Tag (6.00-22.00 Uhr)
DLV
Float
Anteil lärmintensiver Fahrzeuge (Schwerverkehr und Motorräder) in % des DTV