Kanton Zürich
Geographisches Informationssystem GIS-ZH
GeoLion: Geodatenkatalog / Geometadaten

Geodatensatz
Veloparkierungsanlagen
Show image
Verantwortlich für Geodaten
Amt für Raumentwicklung
Geoinformation / GIS-Koordination
Jodoc Hoessly
Stampfenbachstrasse 12
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 30 22
Tel direkt: +41 43 259 54 23
E-Mail: jodocus.hoessly@bd.zh.ch
www: http://www.are.zh.ch
Zuständig für Geometadaten
Amt für Verkehr
Gesamtverkehr
Birgit Grebe
Neumühlequai 10
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 54 41
Tel direkt: +41 43 259 54 04
E-Mail: birgit.grebe@vd.zh.ch
www: http://www.afv.zh.ch
GIS-ZH Nr.
53
Bezeichnung
Veloparkierungsanlagen
Kurzbeschreibung
Veloparkierungsanlagen des Kantons Zürich ohne Stadt Zürich.
Beschreibung
Erhebung 2011:
In dieser Vollerhebung wurden alle öffentlich zugänglichen Veloparkierungsanlagen ohne Velostationen im Kanton Zürich ohne Einbezug der Stadt Zürich aufgenommen

Aufnahme 2015
In dieser Teilerhebung wurden alle Veloparkierungsanlagen inkl. Velostationen an öV-Haltestellen mit mehr als 500 Quelleinsteigern gemäss Gesamtverkehrsmodell auf dem Gebiet des Kantons Zürich ohne Stadt Zürich aufgenommen.
Geokategorien / Themen
Verkehr;
Schlüsselwörter
Velo, Parkierung, öffentlich, Veloparkierungsanlagen, Anlagen
Geodaten aktueller Stand
01.12.2015
Nachführungstyp
nach Bedarf
Bearbeitungsstatus
komplett
Geometadaten letzte Änderung
31.05.2017
Geographisches Gebiet / Ausdehnung
Kanton Zürich
Referenzsystem
CH1903+_LV95
Erfassungsmassstab
1:5000
Lagegenauigkeit
1.0 [m]
Darstellungstyp
Vektor
Datenformat
ESRI ArcSDE-Layer
OGD-Geoshop
Nein

Geodatenbezug
mit Bestellformular / Nutzungsvertrag: Geodatenshop GIS-ZH
53 Veloparkierungsanlagen mit:
- 53.1 Veloparkierungsanlagen 2011
- 53.2 Veloparkieranlagen 2015
GIS-ZH Nr.
53.1
Beschreibung
In dieser Vollerhebung vom Jahre 2011 wurden alle öffentlich zugänglichen Veloparkieranlagen ohne Velostationen im Kanton Zürich ohne Einbezug der Stadt Zürich aufgenommen
Dazu gehören Anlagen mit mindestens 5 Veloplätzen (ersichtlich durch Markierungen, Signalisationstafeln oder Überdachung) oder wildes Parkieren (im Minimum 10 Velos).
Folgende Gebiete wurden ausgeschlossen: reine Wohngebiete gemäss Zonenplan, Weiler mit weniger als 30 Gebäuden, abgelegene sowie private Sportstätten, Strassen mit allg. Fahrverbot, Naturstrassen und als solche bezeichnete Privatstrassen.
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
AFV_GV.VELOPARKIERANLAGEN_P
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
G_WETTER_TXT
String
Wie war das Wetter, wenn die Erhebung gemacht war. (Es hat ein Einfluss auf die Belegung/Anzahl Parkierte Velo)
F_ANSCHLIESSBAR_TXT
String
Ob das Parkiersystem Anschliessbar ist oder nicht.
Anlehnbügel / Velopfosten, Schieberinne (mit seitlichem Stütz-Bügel), Pedalhalter, Vorderradhalter (mit Bügel), Lenkerhalter mit Zusatzkabel, Doppelparker
Wandhalter / Aufhänger, Veloboxen sind Anschliessbar.
G_BEGIN
Date
Wann ist die Erhebung gemacht worden.
F_ERHEBUNGSBOGENNUMMER
String
Erhebungsbogennummer ist die BFS Nummer kombiniert mit der (G_COUNT) Nummer der Parkierungsanlage in der Gemeinde.
G_ANZAHL_VELOS
Double
Anzahl Velos, mit denen die Anlage belegt war amTag der Erhebung (G_BEGIN).
G_BFS_NUMMER
Double
BFS_Nummer= Die Gemeindenummer (auch Code-Nr., GEOSTAT-Nr. oder BFS-Nr. genannt) ist eine vom schweizerischen Bundesamt für Statistik (BFS)
G_CH1903_X
Double
X Koordinate
G_CH1903_Y
Double
Y Koordinate
G_FOTO1
String
Foto der Anlage
G_FOTO2
String
Foto der Anlage
G_GEDECKTEAP
Double
Wieviele gedeckte Veloabstellplätze stehen zur Verfügung
G_GEMEINDE
String
Name der Gemeinde
G_NUTZUNG
Double
Es ist die Nutzung der Parkierungsanlage. Es kann:
Wohnen oder
Dienstlaistungsbetrieb oder
Einkauf / Laden oder
Gewerbe und Industrie oder
Schule / Bildungsstätte / Kindergarten oder
Restaurant, Hotel, Gastro oder
Bahnhöfe, Haltestellen oder
Freizeit, Sport und Kultur oder
übriges öffentliches Gebaude (Spital,usv.) oder
Gemischte Nutzung
G_PARKIERSYSTEM
Double
Parkiersystem der zu beurteilenden Anlage (vgl. [2], S. 80 bis 81)
Freifläche (signalisiert, markiert, oder durch Dach erkennbar)
Anlehnbügel / Velopfosten. Sind die Bügel/Pfosten > 2 m auseinander, gilt das System als Freifläche -> [1]
Schieberinne (mit seitlichem Stütz-Bügel)
Pedalhalter
Vorderradhalter (mit Bügel)
Vorderradhalter „einfach“
Vorderradhalter kommt in verschiedensten Ausführungen vor und wird auch in Kombination mit einer Schieberinne so klassiert.
Lenkerhalter mit Zusatzkabel
Lenkerhalter ohne Zusatzkabel
Doppelparker
Wandhalter / Aufhänger
Veloboxen
wildes Parkieren (min. 10 Velos auf 10x10m / 20x5m)
G_UNGEDECKTEAP
Double
Wieviele ungedeckte Veloabstellplätze stehen zur Verfügung
HANDLUNGSBEDARF_TXT
String
1: Grosser Handlungsbedarf:
_Er entsteht, wenn wildes Parkieren von 10 und mehr Velos festgestellt wurde.
_Oder Er entsteht, wenn eine Anlage zu 90% oder mehr belegt, somit zu klein und
faktisch nicht mehr ausreichend nutzbar ist.
_Oder Er entsteht auch, wenn das Parkiersystem nicht geeignet ist, den Rahmen anzuschliessen und so das Velo nicht ausreichend vor Diebstahl geschützt
werden kann UND das Parkiersystem gleichzeitig kein Dach hat.
_Oder Die Bewertung der Qualitätsmerkmale löst grossen Handlungsbedarf aus, wenn
die erreichte Merkmalpunktezahl weniger als 13 MP* beträgt.

2: Mittlerer Handlungsbedarf
_Er entsteht, wenn das Parkiersystem nicht geeignet ist, den Rahmen anzuschliessen und so das Velo nicht ausreichend vor Diebstahl geschützt werden
kann oder das Parkiersystem ein „Lenkerhalter mit Zusatzkabel“ ist.
_Oder Die Bewertung der Qualitätsmerkmale löst mittleren Handlungsbedarf aus, wenn die erreichte Merkmalpunktezahl 13, 14 oder 15 MP* beträgt und kein grosser Handlungsbedarf besteht.

3: Kein Handlungsbedarf
_Er entsteht, wenn keiner der vorstehenden Handlungsbedarf-Fälle gegeben ist. Die Bewertung der Qualitätsmerkmale weist dabei eine Merkmalpunktezahl von mindestens 16 MP* auf.

*Siehe Bericht von Kanton Zürich Volkswirtschaftsdirektion
Amt für Verkehr Veloparkierungen 5. September 2011 p18)
S_ANZAHL_WILDPARKIERTE_VELOS
Double
Anzahl wildes Parkierende Velo (min. 10 Velos auf 10x10m / 20x5m)
GIS-ZH Nr.
53.2
Beschreibung
In dieser Teilerhebung vom Jahre 2015 wurden alle Veloparkieranlagen inkl. Velostationen an ÖV-Haltestellen mit mehr als 500 Quelleinsteigern gemäss Gesamtverkehrsmodell auf dem Gebiet des Kantons Zürich ohne Stadt Zürich aufgenommen. Die Anzahl Attribute wurden auf die wichtigsten beschränkt.
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
AFV_GV.VELOPARKIERANLAGEN_2015_P
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
ABSTELLPLAETZE_GEDECKT
Double
Anzahl Abstellplätze gedeckt
ABSCHLIESSBAR
Short Integer
Wertebereich:
0 = Nicht Abschliessbar
1 = Abschliessbar
ABSCHLIESSBAR_TXT
String
Veloabstellplätzen abschliessbar:
Ja
Nein
ABSTELLPLAETZE_ABSCHLIESSBAR
Double
Anzahl Abstellplätze abschliessbar
ABSTELLPLAETZE_NICHT_ABSCHL
Double
Anzahl Abstellplätze nicht abschliessbar
ABSTELLPLAETZE_TOTAL
Double
Anzahl Abstellplätze insgesamt
ABSTELLPLAETZE_UNGEDECKT
Double
Anzahl Abstellplätze ungedeckt
ABSTELLPLATZ_2011
Short Integer
Wertebereich:
1 = in der Erhebung 2011
0 = nicht in der Erhebung 2011
ABSTELLPLATZ_2015
Short Integer
Wertebereich:
1 = in der Erhebung 2015
ANLAGETYP
String
Wertebereich:
'---' wildes Parkieren resp. unklar
'5 - 20 VP' 5 bis 20 Veloparkierplätze
'21 - 50 VP' 21 bis 50 Veloparkierplätze
'51 - 100 VP' 51 bis 100 Veloparkierplätze
'>100 VP' über 100 Veloparkierplätze
ART
String
Wertebereich:
Abschliessbare Veloparkierungsanlage Veloparkierungsanlage
Velostation
ART_ANLAGE
String
Wertebereich:
betreut
nicht betreut
BAUSTELLE
String
Baustelle im Zeitpunkt der Zählung:
Ja
Nein
DATUMERHEBUNG
String
Datum der Erhebung
ERHEBUNGS_NR
String
Erhebungsbogennummer ist die BFS Nummer kombiniert mit einer Laufnummer je Gemeinde
FOTO
String
Adresse für Link auf ein Foto der Anlage
GEMEINDE
String
Gemeindename
HALTESTELLEN_NR
Double
Nummer der Haltestelle
KAPAZITAET
String
Kapazität der Anlage:
unternutzt
normal
überfüllt
NUTZUNG
String
ÖV Haltestelle
PARKIERUNGSSYSTEM
String
Wertebereich:
Anlehnbügel / Velopfosten
Doppelparker
Doppelparker / Anlehnbügel / Pedalhalter / Freifläche
Freifläche (signalisiert oder markiert)
Lenkerhalter mit Zusatzkabel
Pedalhalter
Schieberinne (mit Stützbügel)
Veloboxen
Vorderradhalter
Vorderradhalter "einfach"
Vorderradhalter "Komfort"
Vorderradhalter (mit Bügel)
Vorderradhalter / Freifläche
Wandhalter / Aufhänger
wildes Parkieren
POINT_X
Double
Landeskoordinate X
POINT_Y
Double
Landeskoordinate Y