Kanton Zürich
Geographisches Informationssystem GIS-ZH
GeoLion: Geodatenkatalog / Geometadaten

Geodatensatz
Lärmübersicht für Bauvorhaben
Show image
Verantwortlich für Geodaten
Tiefbauamt
Ingenieur-Stab / Fachstelle Lärmschutz
Urs Waldner
Walcheplatz 2
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 55 11
Tel direkt: +41 43 259 55 21
E-Mail: urs.waldner@bd.zh.ch
www: http://www.laerm.zh.ch
Zuständig für Geometadaten
Tiefbauamt
Ingenieur-Stab / Fachstelle Lärmschutz
Urs Waldner
Walcheplatz 2
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 55 11
Tel direkt: +41 43 259 55 21
E-Mail: urs.waldner@bd.zh.ch
www: http://www.laerm.zh.ch
GIS-ZH Nr.
381
Bezeichnung
Lärmübersicht für Bauvorhaben
Kurzbeschreibung
Lärmbelastete Gebiete, wo für Baubewilligungen in erschlossenen Gebieten Lärmgutachten oder Grobbeurteilungen notwendig sind (BVV Anh. 3.2 und 3.3).
Beschreibung
Lärmbelastete Gebiete, wo für Baubewilligungen in erschlossenen Gebieten Lärmgutachten oder Grobbeurteilungen notwendig sind. Bei lärmbelasteten Standorten ist nach eidg. Lärmschutzverordnung und nach Bauverfahrensverordnung $ 7, Anhang, Ziffer 3.2 und 3.3 ein Lärmgutachten einzureichen, bei dem die Einhaltung der Immissionsgrenzwerte gegenüber bestehenden Anlagen (Art. 31 LSV) und die Einhaltung der Planungswerte gegenüber neuen Anlagen (Praxis Kanton Zürich) nachzuweisen ist.

Industrie-,Gewerbe-, und Landwirtschaftsanlagen (BVV Anh. 3.1)
---------------------------------------------------------------------------------------
Es gibt kein Lärmkataster für Industrie- und Gewerbelärm nach Anhang 7 LSV. Die Lärmübersichten enthalten KEINE Hinweisweisflächen für die Lärmart Industrie- und Gewerbelärm. Die Beurteilung der Bauvorhaben gegenüber Lärm von Betrieben erfolgt fallweise in Lärmgutachten, welche durch das Amt für Wirtschaft und Arbeit beurteilt werden.

Bestehende Anlagen (BVV Anh. 3.2)
------------------------------------------------
Die Lärmübersicht für Bauvorhaben berücksichtigt die Lärmbelastung für bestehende Anlagen nach Bauverfahrensverordnung (BVV LS 700.6) Anhang 3.2 mit berechneten Lärmimmissionen in 6 m über Boden. Im Nahbereich mit Abstandsfunktion berechnet. Bei höheren Gebäuden entlang von Strassen mit Lärmhindernissen sind Lärmgutachten notwendig.

Empfindlichkeitsstufe
----------------------------
Die Abstände wurden anhand der Immissionsgrenzwerte für Wohnräume in der Empfindlichkeitsstufen II oder III berechnet. Reservezonen wurden der ES II zugewiesen.

Zonen mit nicht lärmempfindlicher Nutzung
---------------------------------------------------------
In Nutzungszonencodes GIS-ZH Nr. 66 Feld AZC Stand 2011, denen keine lärmempfindliche Nutzung zulässig war, wurden unabhängig von der Lärmbelastung keine IGW-Überschreitung ausgewiesen. Diese Löcher sind anhand der vergleichbaren Flächen im Umfeld meist erkenntlich.

Abstandsbereich 17 m bis 50 m von Strassen und Eisenbahnen
-------------------------------------------------------------------------------------
In diesem Bereich mit Abständen von 17 bis 50 m zur Strassenachse und Eisenbahnachse wurde auf einer Höhe von 9 m eine Rasterberechnung durchgeführt. In einzelnen Fällen im flachen Gelände ist dabei der Bereich um 1 bis ca: 10 m zu klein. Bei ausgeprägten Hindernissen wie Strassenböschung, Lärmschutzwände usw. sowie höheren Gebäuden können ebenfalls zu kleine Abstände ausgewiesen werden. Dies wird bei der nächsten Aktualisierung behoben.

IGW-Bereich:
-----------------
Beurteilung über Überschreitung des Immissionsgrenzwertes nach Art. 31 LSV notwendig.

Schallschutzbereich
-------------------------
Bei der Dimensionierung des Schallschutz gegen externe Quellen nach SIA 181 bzw. Art. 32 LSV muss die Aussenlärmbelastung (Beurteilungspegel Lr) berechnet und berücksichtigt werden (siehe www.laerm.zh.ch/de).

Geplante Anlagen (BVV Anh. 3.3)
---------------------------------------------
Für geplante Anlagen sind Hinweisflächen für Gebiete mit möglicherweise grossen Lärmeinwirkungen vorhanden. Berücksichtigt werden geplante Neuanlagen nach LSV Art. 36 Abs. 2 Buchstabe a mit:
- grosser Lärmzunahme
- Projekt ist öffentlich aufgelegt oder im Richtplan eingetragen
- Projekt ist festgesetz oder die Finanzierung ist durch den massgebenden Entscheidungsträger gesichert (z.B. Volksabstimmung)

Der Einflussbereich geplante Anlagen (Strassen, Bahnen) wurde mithilfe von anlagetypabhängigen Abstandsbereichen grob markiert. Je nach Anlage, Projektierungsstand, Gelände und Lärmschutzmassnahmen können lokal sehr grosse Abweichungen zur tatsächlichen Lärmzunahme auftreten, welche im Rahmen von Lärmgutachten anhand der Projektunterlagen für die neuen Bauvorhaben abzuklären sind. Einsicht in die Unterlagen gewährt in der Regel das Amt für Verkehr oder die planende Behörde.

Gemäss kantonaler Praxis ist für Bauvorhaben an Neuanlagen der Planungswert gegenüber der Lärmimmission der Neuanlage allein einzuhalten und der Immissionsgrenzwert gegenüber der Lärmimmissionen der Summe der Neuanlagen und bestehenden Anlagen in einer Lärmart.
Geokategorien / Themen
Umweltschutz, Lärm; Gebäude, Anlagen; Verkehr;
Schlüsselwörter
Lärm Strassenlärm Bahnlärm Verkehr Umweltschutz Lärmschutzverordnung USG LSV
Geodaten aktueller Stand
27.09.2013
Nachführungstyp
benutzerdefiniert
Bearbeitungsstatus
in Entwicklung
Geometadaten letzte Änderung
18.11.2016
Geographisches Gebiet / Ausdehnung
Kanton Zürich
Referenzsystem
CH1903+_LV95
Erfassungsmassstab
1:5000
Lagegenauigkeit
5.0 [m]
Darstellungstyp
Vektor
Datenformat
ESRI ArcSDE-Layer
Geobasisdaten - ID
Rechtliche Grundlagen
Gesetzestyp
Referenznummer
Titel
Erlassdatum
kantonales Gesetz
LS 700.6 § 7, Anhang Ziff. 3-2
03.12.1997
Geobasisdaten - Klasse
IV Kantonsrecht / -zuständigkeit
Anhang KGeoIV
Anhang 2
Zugangsberechtigungsstufe
A
Freie Nutzung und Weitergabe
Ja
Download-Dienst
Ja
OGD-Geoshop
Nein

Geodatenbezug
mit Bestellformular / Nutzungsvertrag: Geodatenshop GIS-ZH
381 Lärmübersicht für Bauvorhaben mit:
- 381.1 Bestehende Anlagen
- 381.2 Geplante Anlagen (Flächen)
- 381.3 Geplante Anlagen (Linien)
- 381.4 Schallschutzbereich als Surface
Anwendungseinschränkung
in den Städten Zürich und Winterthur noch nicht verfügbar.

Zonen mit nicht lärmempfindlicher Nutzung
---------------------------------------------------------
In Nutzungszonencodes GIS-ZH Nr. 66 Feld AZC Stand 2011, denen keine lärmempfindliche Nutzung zulässig war, wurden unabhängig von der Lärmbelastung keine IGW-Überschreitung ausgwiesen.

Abstandsbereich 17 m bis 50 m von Strassen und Eisenbahnen
-------------------------------------------------------------------------------------
In diesem Bereich mit Abständen von 17 bis 50 m zur Strassenachse und Eisenbahnachse wurde auf einer Höhe von 9 m eine Rasterberechnung durchgeführt. In einzelnen Fällen im flachen Gelände ist dabei der Bereich um 1 bis ca: 10 m zu klein. Bei ausgeprägten Hindernissen wie Strassenböschung, Lärmschutzwände usw. sowie höheren Gebäuden können ebenfalls zu kleine Abstände ausgewiesen werden. Dies wird bei der nächsten Aktualisierung behoben.
Dokumentation (PDF)
GIS-ZH Nr.
381.1
Beschreibung
Flächen von bestehenden Anlagen in Lärmübersicht für Bauvorhaben. Differenziert pro Lärmart nach möglichen IGW-Überschreitungen und Schallschutzbereichen.
Geometrietyp
Fläche
Pfad\Filename
TBA_FALS.LAERMUEBERSICHT_BAUVORHABEN\TBA_FALS.LUB_BAUVORHABEN_F
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
IGW_BAHN
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Immissionsgrenzwert Eisenbahnlärm überschritten
IGW_BEREICH
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Immissionsgrenzwert überschritten
IGW_FLUG_MIL
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Immissionsgrenzwert Lärm von Militärflugplätzen überschritten
IGW_FLUG_ZIV
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Immissionsgrenzwert Lärm ziviler Flugplätze überschritten
IGW_SCHIESS
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Immissionsgrenzwert Lärm ziviler Schiessanlagen überschritten
IGW_STRASSE
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Immissionsgrenzwert Strassenlärm überschritten
OBJECTID
Long Integer
(Interner Schlüssel)
SHAPE
Shape
BLOB
(Geometrie)
SIA_BAHN
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Höhere Anforderung Schallschutz wegen Eisenbahnlärm
SIA_BEREICH
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Höhere Anforderung Schallschutz gegen externe Quellen wegen Aussenlärmbelastung wahrscheinlich
SIA_FLUG_MIL
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Höhere Anforderung Schallschutz wegen Lärm von Militärflugplätzen
SIA_FLUG_ZIV
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Höhere Anforderung Schallschutz wegen Lärm von zivilen Flugplätzen
SIA_SCHIESS
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Höhere Anforderung Schallschutz wegen Lärm von zivilen Schiessanlagen
SIA_STRASSE
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Höhere Anforderung Schallschutz wegen Strassenlärm
SYMBOL_BAU
String
Symbolisierung in Lärmübersicht für Bauvorhaben:
- kein Lärm für Bauvorhaben,
- Schallschutz-Bereich,
- Imissionsgrenzwert- und Schallschutz-Bereich,
- Imissionsgrenzwert-Bereich
VERSION_LUB
String
Versionsbezeichnung Datenaufbereitung
VISDAT
Date
Datum der GIS-Analyse
VISUM
String
Firmenkürzel/Mitarbeiterkürzel
GIS-ZH Nr.
381.2
Beschreibung
Lärm-Bereich geplanter Anlagen, wo weitere Abklärungen getrofffen werden müssen. Enthält keine Einträge aus regionalen Richtplänen.
Geometrietyp
Fläche
Pfad\Filename
TBA_FALS.LAERMUEBERSICHT_BAUVORHABEN\TBA_FALS.LUB_GEPLANT_BAU_F
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
BAU_LUB
Long Integer
Wie wird es in Lärmübersicht für Bauvorhaben angezeigt ?
0=Nicht anzeigen, 1= Nur Fläche, 2= Linie und Fläche
BUFFER_LUB
Long Integer
Meter
Pufferdistanz für Hinweisfläche in Lärmübersicht
DOKUMENT_RICHTPLAN
String
Dokumentsbezeichnung Richtplan oder öffentlich aufgelegtes und planungsreifes Projekt
EINTRAG_RICHTPLAN
String
Bezeichnung des Eintrages im Dokument.
OBJECTID
Long Integer
(Interner Schlüssel)
SHAPE
Shape
(Geometrie)
SYMBNR_LUB
Long Integer
Symbol-Nummer in Lärmübersicht:
1 = Hochleistungsstrasse geplant,
2 = Hauptverkehrsstrasse geplant,
3 = Bahnlinie geplant,
-9999 = Nicht angezeigt,
SYMBOL_LUB
String
Symbol-Beschriftung in Lärmübersicht:
- Hochleistungsstrasse geplant,
- Hauptverkehrsstrasse geplant,
- Bahnlinie geplant,
- Nicht angezeigt
SYMBOL_RICHTPLAN
String
Symbol-Beschriftung im Richtplan, sofern vorhanden.
SYMBY_RICHTPLAN
Long Integer
Symbol-Nr im Richtplan, sofern vorhanden.
VALIDFROM
Date
Gültig von
VALIDTO
Date
Gültig bis
VERSION_LUB_GPL
String
Versionsbezeichnung der Lärmübersicht
RPL_LUB
Long Integer
Wird es in Lärmübersicht für Raumplanung angezeigt ?
0=Nicht anzeigen, 1= Nur Fläche, 2= Linie und Fläche
GIS-ZH Nr.
381.3
Beschreibung
Hinweis-Linien (nicht lagegenau) für lärmrelevante, planungsreife und öffentlich aufgelegte geplante Anlagen.
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
TBA_FALS.LAERMUEBERSICHT_BAUVORHABEN\TBA_FALS.LUB_GEPLANT_BAU_L
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
BUFFER_LUB
Long Integer
Meter
Pufferdistanz für Hinweisfläche in Lärmübersicht
BAU_LUB
Long Integer
Wie wird es in Lärmübersicht für Bauvorhaben angezeigt ?
0 = Nicht anzeigen,
1= Nur Fläche,
2= Linie und Fläche
DOKUMENT_RICHTPLAN
String
Dokumentsbezeichnung Richtplan oder öffentlich aufgelegtes und planungsreifes Projekt
EINTRAG_RICHTPLAN
String
Bezeichnung des Eintrages im Dokument.
OBJECTID
Long Integer
(Interner Schlüssel)
RPL_LUB
Long Integer
Symbolisierungscode in Lärmübersicht für Raumplanung:
0 = Nicht anzeigen,
1= Nur Fläche,
2= Linie und Fläche
SHAPE
Shape
(Geometrie)
SYMBNR_LUB
Long Integer
Symbol-Nummer in Lärmübersicht:
1 = Hochleistungsstrasse geplant,
2 = Hauptverkehrsstrasse geplant,
3 = Bahnlinie geplant,
-9999 = Nicht angezeigt.
SYMBOL_LUB
String
Symbol-Beschriftung in Lärmübersicht:
- Hochleistungsstrasse geplant,
- Hauptverkehrsstrasse geplant,
- Bahnlinie geplant,
- Nicht angezeigt.
SYMBOL_RICHTPLAN
String
Symbol-Beschriftung im Richtplan, sofern vorhanden.
SYMBY_RICHTPLAN
Long Integer
Symbol-Nr im Richtplan, sofern vorhanden.
VALIDFROM
Date
Gültig von
VALIDTO
Date
Gültig bis
VERSION_LUB
String
Versionsbezeichnung der Lärmübersicht
GIS-ZH Nr.
381.4
Beschreibung
Schallschutzbereich als Surface
Geometrietyp
Fläche
Pfad\Filename
TBA_FALS.LAERMUEBERSICHT_BAUVORHABEN\TBA_FALS.LUB_SCHALLSCHUTZ_SURFACE_F
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
SIA_STRASSE
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Höhere Anforderung Schallschutz wegen Strassenlärm
VERSION_LUB
String
Versionsbezeichnung Datenaufbereitung
VISDAT
Date
Datum der GIS-Analyse
VISUM
String
Firmenkürzel/Mitarbeiterkürzel
OBJECTID
Long Integer
(Interner Schlüssel)
SHAPE
Shape
BLOB
(Geometrie)
SIA_BAHN
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Höhere Anforderung Schallschutz wegen Eisenbahnlärm
SIA_FLUG_MIL
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Höhere Anforderung Schallschutz wegen Lärm von Militärflugplätzen
SIA_FLUG_ZIV
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Höhere Anforderung Schallschutz wegen Lärm von zivilen Flugplätzen
SIA_SCHIESS
Short Integer
0=Nein, 1=Wahrscheinlich
Höhere Anforderung Schallschutz wegen Lärm von zivilen Schiessanlagen