Kanton Zürich
Geographisches Informationssystem GIS-ZH
GeoLion: Geodatenkatalog / Geometadaten

Geodatensatz
Seebautenkataster
Verantwortlich für Geodaten
Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft
Abteilung Wasserbau
Andres Maurer
Walcheplatz 2
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 32 24
Tel direkt: +41 43 259 39 56
E-Mail: andres.maurer@bd.zh.ch
www: http://www.wasserbau.zh.ch
Zuständig für Geometadaten
Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft
Abteilung Wasserbau
Andres Maurer
Walcheplatz 2
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 32 24
Tel direkt: +41 43 259 39 56
E-Mail: andres.maurer@bd.zh.ch
www: http://www.wasserbau.zh.ch
GIS-ZH Nr.
246
Bezeichnung
Seebautenkataster
Kurzbeschreibung
Seebautenkataster
Beschreibung
Der Seebautenkataster ist ein Übersichtsplan der zürcherischen Seen. Er enthält die Bauten und Anlagen der gültigen Konzessionen und Bewilligungen wie auch die Dimensionen der konzedierten Landanlagen.
Geokategorien / Themen
Gewässer; Amtliche Vermessung (AV), Grundstückskataster;
Schlüsselwörter
Nachführungstyp
wöchentlich
Bearbeitungsstatus
in Entwicklung
Geometadaten letzte Änderung
11.12.2017
Geographisches Gebiet / Ausdehnung
Kanton Zürich
Referenzsystem
CH1903+_LV95
Erfassungsmassstab
1:500
Lagegenauigkeit
0.01 [m]
Darstellungstyp
Vektor
Datenformat
ESRI ArcSDE-Layer
Geobasisdaten - ID
Rechtliche Grundlagen
Gesetzestyp
Referenznummer
Titel
Erlassdatum
kantonales Gesetz
LS 724.211 § 15
21.10.1992
kantonales Gesetz
LS 724.11 § 75 lit. a, § 76
02.06.1991
Geobasisdaten - Klasse
IV Kantonsrecht / -zuständigkeit
Anhang KGeoIV
Anhang 2
Zugangsberechtigungsstufe
A
Freie Nutzung und Weitergabe
Ja
Download-Dienst
Ja
OGD-Geoshop
Ja   ab 1.1.2018
Download via GIS-Browser:
Seebautenkataster

246 Seebautenkataster mit:
- 246.2 Seebautenkataster - Landanlagen
- 246.4 Seebautenkataster - Bauten und Anlagen (Flächen)
- 246.5 Seebautenkataster - Uferabschnitt
- 246.6 Seebautenkataster - Bojen
- 246.7 Seebautenkataster - Bauten und Anlagen (Punkte)
- 246.8 Seebautenkataster - Bauten und Anlagen (Linien)
- 246.9 Seebautenkataster - Treppenstufen

zusätzlich mit Bestellformular / Nutzungsvertrag: Geodatenshop GIS-ZH
- 246.1 Seebautenkataster - Landanlagelinie

Geodatenbezug
bis 31.12.2017
mit Bestellformular / Nutzungsvertrag: Geodatenshop GIS-ZH
246 Seebautenkataster mit:
- 246.1 Seebautenkataster - Landanlagelinie
- 246.2 Seebautenkataster - Landanlagen
- 246.4 Seebautenkataster - Bauten und Anlagen (Flächen)
- 246.5 Seebautenkataster - Uferabschnitt
- 246.6 Seebautenkataster - Bojen
- 246.7 Seebautenkataster - Bauten und Anlagen (Punkte)
- 246.8 Seebautenkataster - Bauten und Anlagen (Linien)
- 246.9 Seebautenkataster - Treppenstufen
GIS-ZH Nr.
246.1
Beschreibung
Nachweisliche Ausdehnung des Zürichsees bis zur Einführung des Wasserwirtschaftsgesetzes im Jahr 1850 bzw. der konzessionierten Aufschüttungen ab dem Jahr 1807.
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
GISZHPUB.WB_SBK_LANDANLAGELINIE_L
Sichtbarkeit
Internet ohne Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
BESCHREIBUNG
String
OBJECTID
Long Integer
SHAPE
Shape
GIS-ZH Nr.
246.2
Beschreibung
Landanlagen (aufgeschüttetes Seegebiet) die nachweislich mittels einer Konzession bzw. Bewilligung geregelt sind.
Geometrietyp
Fläche
Pfad\Filename
GISZHPUB.WB_SBK_GEOLANDANLAGE_F
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
BESCHREIBUNG
String
OBJECTID
Long Integer
OBJEKTNR
Long Integer
SHAPE
Shape
SYMBCODE
String
Der Symbolcod definiert die an die Konzession geknüpfte Bestimmung bezüglich dem Baubewilligungsvorbehalt der Landanlage oder der Seefläche.
LAOB = Landanlage ohne Baubewilligungsvorbehalt
LAMB = Landanlage mit Baubewilligungsvorbehalt
LAUS = Landanlage mit Uferwegservitut
SFOB = Seefläche ohne Baubewilligungsvorbehalt
SFMB = Seefläche mit Baubewilligungsvorbehalt
SFUS = Seefläche mit Uferwegservitut
GIS-ZH Nr.
246.4
Beschreibung
Konzedierte Bauten und Anlagen im Seegebiet und auf den Landanlagen.
Geometrietyp
Fläche
Pfad\Filename
GISZHPUB.WB_SBK_GEOFLAECHE_F
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
BESCHREIBUNG
String
OBJECTID
Long Integer
OBJEKTNR
Long Integer
SHAPE
Shape
SYMBCODE
String
LANA = Landanlage (nicht abgetreten)
TERA = Abgrabung Landanlage / Auffüllung (abgetretene Seefläche)
LAVS = Land (versunken oder abgegraben)
BPLA = Bootsplatz
BPLG = Bootsplatz (gedeckt)
BPLB = Bootsplatz (Besucher)
BPLV = Bootsplatz (Vermietung)
BTPL = Bootstrockenplatz
NUKO = Nutzung (kommerziell)
NULA = Nutzung Landanlage
SOLA = Solaranlage
DATE = Dachterrasse
GEBD = Gebäude (allgemein)
GEBT = Gebäude (transparent)
GEBU = Gebäude (unterirdisch)
UNTE = Unterführung
SONN = Sonnensegel
ROST = Holzrost
MAUR = Einfriedung / Sockelmauer / Mauer / Säule
TROG = Trog
FAHR = Fahrnisbaute
GRUE = Hecke
UEWF = Überdachte Wasserfläche
STEG = Brücke / Floss / Ponton / Steg
BTSL = Baute auf Landanlagen (allgemein)
GITS = Gitter
KRAN = Kran
REKL = Werbetafel
SILO = Silo / Tankanlage
RUBA = Rutschbahn
SCHT = Schacht
TERR = Terrainveränderung
GITR = Gitterrost
SEBT = Seebauten (allgemein)
STMA = Natursteinmauer
SEUW = Seebauten (unter Wasser)
ASFL = abgegrenzte Seefläche
TRAM = Trampolin
SWEG = Zürichseeweg / Seeuferweg
UMBE = Umschwung (befestigt) / Parkplatz / Fussweg
PLAT = Badeplatz / Plattenweg / Sitzplatz
TENN = Tennisplatz
STEI = Steingarten
SAND = Sandfläche
KIES = Kiesfläche
UMGR = Umschwung (begrünt)
UBOE = Uferböschung
FUND = Fundament
UMAU = Ufermauer
UPFL = Uferpflästerung
BLWU = Blockwurf
BAWA = Wasserfläche
SWAS = Klärbecken
SCPF = Schilfpflanzung / Biotop
SPFL = Sperrfläche für Schifffahrt





GIS-ZH Nr.
246.5
Beschreibung
Gemeindeweise Einteilung des Seeufers in Uferabschnitte. Die Einteilung der Uferabschnitte innerhalb jeder Gemeinde reicht jeweils von einer komunaler Stationierungsanlage zur nächsten Stationierungsanlage.
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
GISZHPUB.WB_SBK_UFERABSCHNITT_L
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
NUMMER
String
ET_ID
Long Integer
ID
Long Integer
OBJECTID
Long Integer
SHAPE
Shape
GIS-ZH Nr.
246.6
Beschreibung
Zeigt alle Arten von Bojen.
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
GISZHPUB.WB_SBK_GEOBOJE_P
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
BESCHREIBUNG
String
OBJECTID
Long Integer
OBJEKTNR
Long Integer
SHAPE
Shape
SYMBCODE
String
Der Symbolcod definiert den Bojentyp bzw. den Verwendungszweck der Boje.
BOJE = Stationierungsboje
BOHE = Heckboje
BOTA = Takelboje
BOSP = Sperrflächenboje
BODI = Dienstboje
BOTE = Arbeits- / Technischebojen
GIS-ZH Nr.
246.7
Beschreibung
Konzedierte Bauten und Anlagen im Seegebiet und auf den Landanlagen wie Pfähle, Masten und mit einem Pictogram definierten Anlagen.
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
GISZHPUB.WB_SBK_GEOPUNKT_P
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJEKTNR
Long Integer
BESCHREIBUNG
String
OBJECTID
Long Integer
SHAPE
Shape
SYMBCODE
String
SEPL = Pfahl
MAST = Mast / Fahnenmast
TANK = Tanksäule
ABSA = Âbsauganlage
OEWC = WC (öffentlich)
PAOE = Parkplatz (öffentlich)
SEEZ = Seezeichen
KAZN = Nordquadrant
KAZE = Ostquadrant
KAZS = Südquadrant
KAZW = Westquadrant
ANTE = Antenne (Mobilfunk / Funk)
KRAN = Kran
SKPT = Skulptur
GIS-ZH Nr.
246.8
Beschreibung
Kozessionierte Energie- Wasser- und Telekommunikationsleitungen, Spundwände und Slipanlagen etc.
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
GISZHPUB.WB_SBK_GEOLINIE_L
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
BESCHREIBUNG
String
OBJEKTNR
Long Integer
OBJECTID
Long Integer
SHAPE
Shape
SYMBCODE
String
ZAUN = Nichtschwimmerabschrankung / Gitter- / Latten- und Schilfschutzzaun
LMET = Meteorwasserleitung
LABW = Abwasser- / Kanalisationsleitung
LCHL = Chlorleitung
BAUI = Bacheindolung
STKO = Badeleiter / Geländer / Laube / Pergola / Tor
MOOL = Mooringleine
SLIP = Slipanlage
SPWA = Spundwand
ZDRA = Drahtzaun
PALI = Palisadenzaun
ZHOL = Holzzaun
EITR = Einfriedung (transparent)
LWAS = Fassungs- und Rückgabeleitung
LVER = Gas- / Strom- und Telekommunikationsleitung
GIS-ZH Nr.
246.9
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
GISZHPUB.WB_SBK_TREPPENSTUFEN_L
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
OBJECTID
Long Integer
SHAPE
Shape