Kanton Zürich
Geographisches Informationssystem GIS-ZH
GeoLion: Geodatenkatalog / Geometadaten

Geodatensatz
Oberflächenentwässerung Staatsstrassen
Show image
Verantwortlich für Geodaten
Tiefbauamt
Stab / Informationsmanagement
Lukas Zurbuchen
Walcheplatz 2
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 30 93
Tel direkt: +41 43 259 56 38
E-Mail: lukas.zurbuchen@bd.zh.ch
www: http://www.tiefbauamt.zh.ch
Zuständig für Geometadaten
Amt für Raumentwicklung
Geoinformation / GIS-Koordination
Jodoc Hoessly
Stampfenbachstrasse 12
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 30 22
Tel direkt: +41 43 259 54 23
E-Mail: jodocus.hoessly@bd.zh.ch
www: http://www.are.zh.ch
GIS-ZH Nr.
227
Bezeichnung
Oberflächenentwässerung Staatsstrassen
Kurzbeschreibung
Oberflächenentwässerung Staatsstrassen.
Beschreibung
Im Kanton Zürich wird ein Staatsstrasseninformationssystem für die Staatsstrassenentwässerung aufgebaut. Neben dem Leitungsverlauf und dem Leitungszustand werden auch die gebührenpflichtigen Entwässerungsflächen aufgenommen. Der Kanton Zürich muss für die Entwässerung der Staatsstrassen, die in die Gemeindeentwässerung laufen, die Abwasser- Grundgebühr für die versiegelten Flächen entrichten. Für die Festsetzung dieser Gebühr werden die Strassenflächen je nach Entwässerungstyp in Oberflächenentwässerungspolygone aufgeteilt.

Die folgenden sechs Entwässerungspolygontypen im Attribut „Abflusssystem“ werden im Attribut „Abflusssystem“ unterschieden:
Darstellungsfarbe
Entwässerungsart
Erklärung

Hellblau

Versickerung über die Schulter

Die Fläche gehört dem Kanton und wird über die Schulter entwässert oder das Wasser versickert


Dunkelblau

Versickerung über Eigensystem im offenen
Feld / Wald oder in einer Versickerungsanlage

Die Fläche gehört dem Kanton. Die Entwässerungsleitungen der Strasse gehören dem Kanton und sie führen in das offene Feld / Wald oder in eine Versickerungsanlage, wo das Wasser versickert. Die Leitungen werden vom Kanton unterhalten.


Grün

Abfluss über Eigensystem direkt in öffentliches Gewässer (Unterhalt Gemeinde)

Die Fläche gehört dem Kanton. Die Entwässerungsleitungen der Strasse gehören dem Kanton und führen direkt in ein öffentliches Gewässer, das von der Gemeinde unterhalten wird (z.B. Dorfbach).


Gelb

Abfluss über Eigensystem direkt in öffentliches Gewässer (Unterhalt AWEL)

Die Fläche gehört dem Kanton. Die Entwässerungsleitungen der Strasse gehören dem Kanton und führen direkt in ein öffentliches Gewässer, das vom AWEL unterhalten wird (z.B. Limmat, Glatt, Töss, etc.).


Rot

Abfluss über Eigensystem direkt oder indirekt in Gemeindekanalisation

Die Fläche gehört dem Kanton. Die Entwässerungsleitungen der Strasse führen direkt oder indirekt (über Kantonsleitungen) in die Gemeindekanalisation.


Grau

Abfluss in Leitungen Dritter (Private, Flughafen, SBB, Melioration, etc.)

Die Fläche gehört dem Kanton. Die Entwässerungsleitungen der Strasse führen in ein Leitungssystem Dritter (Private, Flughafen, SBB, Melioration, etc.).

Geokategorien / Themen
Gewässer; Verkehr; Ver-, Entsorgung, Kommunikation;
Schlüsselwörter
Entwässerung, Strasse
Geodaten aktueller Stand
01.01.2010
Nachführungstyp
nach Bedarf
Bearbeitungsstatus
komplett
Geometadaten letzte Änderung
09.09.2016
Geographisches Gebiet / Ausdehnung
Kanton Zürich
Referenzsystem
CH1903+_LV95
Erfassungsmassstab
1:500
Lagegenauigkeit
0.3 [m]
Darstellungstyp
Vektor
Datenformat
ESRI ArcSDE-Layer
OGD-Geoshop
Nein

Geodatenbezug
mit Bestellformular / Nutzungsvertrag: Geodatenshop GIS-ZH
227 Oberflächenentwässerung Staatsstrassen mit:
- 227.1 Oberflächenentwässerung Staatsstrassen
Datenerfassung
Zuerst wurde ein Interlismodell für die Datenerfassung erarbeitet. Verantwortliche der Unterhaltsbezirke haben die verschiedenen Abflussfächen im Feld erfasst und auf die Staatsstrassenentwässerungspläne 1:1000 übertragen. Diese Flächen wurden dann von externen Ingenieurbüros digital erfasst, attributiert und dem GIS-Zentrum in Interlisform abgegeben. Die Qualitätskontrolle der Daten und die Integration und Übernahme der Daten auf den GIS-Browser erfolgt darauf über das GIS-Zentrum des Kantons Zürich.

Datengrundlage
Staatsstrassenentwässerungsdaten mit dem Verlauf und Eigentum und der Unterhaltspflicht der Entwässerungsleitungen auf Staatsstrassen sowie der Daten der amtlichen Vermessung mit den Parzellengrenzen und der Bodenbedeckung werden verwendet.

Bemerkungen
Das ganze Kantonsgebiet ist in 4 Unterhaltsregionen unterteilt. Die Städte Zürich und Winterthur sind nicht Bestandteil des Staatsstrassen-Informationssystems. Die Aufnahme erfolgt gemeindeweise und nach Bedarf.
GIS-ZH Nr.
227.1
Geometrietyp
Fläche
Pfad\Filename
TBA_SI.SSE_OBERFLAECHENENTW_F
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
Fläche
Long Integer
m2
Polygonfläche
Eigentum
String
unbekannt
Kanton_Staatsstrassen
Kanton_Nationalstrassen
Oeffentliche_Gewaesser
Gemeinden
uebrige
Unterhalt
String
unbekannt
Kanton_Staatsstrassen
Kanton_Nationalstrassen
Oeffentliche_Gewaesser
Gemeinden
uebrige
Flächentyp
String
Unbekannt
Strasse.Fahrbahn
Strasse.Trottoir
Strasse.Radweg
Strasse.Verkehrsinsel
Strasse.Gruenflaeche.Gruenstreifen
Strasse.Gruenflaeche.Bankett
Strasse.Gruenflaeche.Boeschung
Strasse.Gruenflaeche.Wald
Strasse.Parkplatz
Strasse.undefiniert
Strasse.Gebaeude
StrasseGewaesser
Grundstueck
Abflusssystem
String
Gemäss Tabelle im Kapitel Inhalt
BFS
Short Integer
Gemeindenummer gemäss Bundesamt für Statistik
Strassenname
String
Strassenname
Strrassennummer
String
Strassennummer gemäss Stradat (z.B. S-2)
Entwaesserungsart
String
unbekannt
Versickerung.Ablauf_ueber_Schulter
Versickerung.Ablauf in Feld_Wald
Versickerung.Ablauf_in_Versickerungsanlage
Abfluss.in_oeff_Gewaesser.Unterhalt_Gemeinden
Abfluss.in_oeff_Gewaesser.Unterhalt_AWEL
Abfluss.in_Gemeinde_Kanalisation
Abfluss.in_Leitungen_Dritter