Kanton Zürich
Geographisches Informationssystem GIS-ZH
GeoLion: Geodatenkatalog / Geometadaten

Geodatensatz
Öffentliche Oberflächengewässer
Show image
Verantwortlich für Geodaten
Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft
Abteilung Wasserbau
Ruedi Karrer
Walcheplatz 2
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 32 24
Tel direkt: +41 43 259 31 41
E-Mail: ruedi.karrer@bd.zh.ch
www: http://www.wasserbau.zh.ch
Zuständig für Geometadaten
Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft
Abteilung Wasserbau
Ruedi Karrer
Walcheplatz 2
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 32 24
Tel direkt: +41 43 259 31 41
E-Mail: ruedi.karrer@bd.zh.ch
www: http://www.wasserbau.zh.ch
GIS-ZH Nr.
45
Bezeichnung
Öffentliche Oberflächengewässer
Kurzbeschreibung
Der Datensatz umfasst sämtliche öffentlichen fliessenden und stehenden Oberflächengewässer (offen und eingedolt).
Beschreibung
Die Gewässergeometrien und -attribute der öffentlichen Oberflächengewässer des Kantons Zürich werden seit 1995 vom AWEL, Abt. Wasserbau, im GIS erfasst und nachgeführt. Seit Mai 2008 beruhen die Daten auf dem 'Linear Referencing'-Konzept von ESRI. Das Konzept besteht aus zwei Hauptteilen: Der Basisgeometrie des Gewässernetzes und mehrerer Eventtabellen (Ereignisse) zur Speicherung von Attributen entlang der Basisgeometrie.
Die Basisgeometrie ist getrennt in fliessendes Gewässer (WB_FLIESSGEWAESSER_L_M) und stehendes Gewässer (WB_SEEN_L). Diese zwei Basisgeometrien sind als FeatureClass publiziert. Die stehenden Gewässer als Polygon-FeatureClass (WB_SEEN_F) kommen in Bälde dazu.
Geokategorien / Themen
Gewässer;
Schlüsselwörter
Gewässer, Seen
Nachführungstyp
wöchentlich
Bearbeitungsstatus
komplett
Geometadaten letzte Änderung
11.12.2017
Geographisches Gebiet / Ausdehnung
Kanton Zürich
Referenzsystem
CH1903+_LV95
Erfassungsmassstab
1:2500
Lagegenauigkeit
0.5 [m]
Darstellungstyp
Vektor
Datenformat
ESRI ArcSDE-Layer
Geobasisdaten - ID
Rechtliche Grundlagen
Gesetzestyp
Referenznummer
Titel
Erlassdatum
kantonales Gesetz
LS 724.11 §§ 1, 7
02.06.1991
kantonales Gesetz
LS 724.112 §§ 1, 2
14.10.1992
Geobasisdaten - Klasse
IV Kantonsrecht / -zuständigkeit
Anhang KGeoIV
Anhang 2
Zugangsberechtigungsstufe
A
Freie Nutzung und Weitergabe
Ja
Download-Dienst
Ja
OGD-Geoshop
Ja   ab 1.1.2018
Download via GIS-Browser:
Öffentliche Oberflächengewässer, Gewässerraum und Wasserrechte
Aquatische Neozoen

45 Öffentliche Oberflächengewässer mit:
- 45.1 Fliessgewässernetz
- 45.2 Fliessgewässerbezeichnung
- 45.3 Fliessgewässerausprägung
- 45.4 Fliessgewässertyp
- 45.5 Uferlinien stehende Gewässer


Geodatenbezug
bis 31.12.2017
mit Bestellformular / Nutzungsvertrag: Geodatenshop GIS-ZH
45 Öffentliche Oberflächengewässer mit:
- 45.1 Fliessgewässernetz
- 45.2 Fliessgewässerbezeichnung
- 45.3 Fliessgewässerausprägung
- 45.4 Fliessgewässertyp
- 45.5 Uferlinien stehende Gewässer
Datenerfassung
Bei der Ersterfassung wurden die von der Baudirektion genehmigten kommunalen Gewässerübersichtsplandaten 1:5'000 mit Hilfe von eingescannten Übersichtsplänen 1:5'000 ins GIS übertragen. Später wurde der digitale ÜP als Grundlage zur Nachführung und Nachbesserung der Gewässernetzdaten genutzt. Seit 2005 erfolgt die Nachführung zusätzlich auf Basis der AV-Daten, was bis Ende 2016 kantonsweit vorhanden sein wird (Stand 1.6.2015: Noch 2.5 Gemeinden im Zürcher Oberland ausstehend).

Die Nachführung der Oberflächengewässer bedingt die synchrone Anpassung aller angehängten Themen wie z.B. der Wasserrechte oder der Ökomorphologie
Datengrundlage
AV-Bodenbedeckung Art_Code 16, 32, 33, 34
AV-Einzelobjekte Art_Code 5 und 8
AV-Liegenschaften
GIS-ZH Nr.
45.1
Beschreibung
Geroutete Gewässerachslinien der öffentlichen Oberflächenfliessgewässer. Die Gewässerachsen sind als Netz erfasst.
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
GISZHPUB.WB_FLIESSGEWAESSER_L_M
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
LAENGE
Double
Meter
Länge in Meter
ROUTENNUMMER
String
5-stellige eindeutige kantonale Gewässernummer, Parallelgewässer haben 6-stelligen Code (die ersten 5 Zahlen sind vom entsprechenden Normalgewässer übernommen).
ROUTENNUMMERINT
Long Integer
5-stellige eindeutige kantonale Gewässernummer, Parallelgewässer haben 6-stelligen Code (die ersten 5 Zahlen sind vom entsprechenden Normalgewässer übernommen).
GIS-ZH Nr.
45.2
Beschreibung
Kommunale Gewässername und Nummer sowie Gemeindename
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
GISZHPUB.WB_GEWAESSERBEZEICHNUNG_L
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
BFS
Short Integer
BFS-Nummer der Gemeinde
GEMEINDEGEWAESSERNUMMER
String
Kommunale Gewässernummer (ist bei Grenzgewässern überlappend)
GEMEINDENAME
String
Name der Gemeinde (ist bei Grenzgewässern überlappend)
GEWAESSERNAME
String
Name des Gewässers (kann bei Grenzgewässern überlappend sein)
GIS-ZH Nr.
45.3
Beschreibung
Information, ob Gewässer offen oder eingedolt sowie ob mit oder ohne eigene Parzelle (Servitutsgewässer)
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
GISZHPUB.WB_GEWAESSERAUSPRAEGUNG_L
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
AUSPRAEGUNG_CODE
Short Integer
1 = offen mit Staatsparzelle2 = offen ohne Staatsparzelle3 = eingedolt mit Staatsparzelle4 = eingedolt ohne Staatsparzelle
AUSPRAEGUNG_TXT
String
Textliche Angabe entsprechend AUSPRAEGUNG_CODE
OFFEN_EINGEDOLT_CODE
Short Integer
1 = offen2 = eingedolt
OFFEN_EINGEDOLT_TXT
String
Angabe, ob das Gewässer eingedolt ist oder nicht. Textliche Angabe entsprechend OFFEN_EINGEDOLT_CODE
PARZELLE_CODE
Short Integer
1 = mit Staatsparzelle2 = ohne Staatsparzelle
PARZELLE_TXT
String
Angabe, ob das Gewässer an einer Staatsparzelle liegt. Textliche Angabe entsprechend PARZELLE_CODE
GIS-ZH Nr.
45.4
Beschreibung
Unterscheidung in Normal-, Parallelgewässer, Seetraverse, Hochwasserentlastungskanal
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
GISZHPUB.WB_FLIESSGEWAESSERTYP_L
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
FLIESSGEWAESSERTYP_CODE
Short Integer
1 = Normalgewässer2 = Parallelgewässer3 = Seetraverse4 = Hochwasserentlastungskanal
FLIESSGEWAESSERTYP_TXT
String
Art des Fliessgewässers entsprechend FLIESSGEWAESSERTYP_CODE
GIS-ZH Nr.
45.5
Beschreibung
Umfasst die Uferlinien aller stehenden öffentlichen Oberflächengewässer (Polyline)
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
GISZHPUB.WB_SEEN_L
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
SEENAME
String
Name des Seeuferabschnitts (z.B. Seeufer Zürichsee)
SEENUMMER
Long Integer
5-stellige eindeutige kantonale Gewässernummer