Kanton Zürich
Geographisches Informationssystem GIS-ZH
GeoLion: Geodatenkatalog / Geometadaten

Geodatensatz
Avifaunistisches Monitoring, Probeflächen mit Revierkartierung, 1990
Show image
Verantwortlich für Geodaten
Amt für Landschaft und Natur
Fachstelle Naturschutz
Andreas Lienhard
Stampfenbachstrasse 12
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 30 32
Tel direkt: +41 43 259 49 84
E-Mail: andreas.lienhard@bd.zh.ch
www: http://www.naturschutz.zh.ch
Zuständig für Geometadaten
Amt für Landschaft und Natur
Fachstelle Naturschutz
Andreas Lienhard
Stampfenbachstrasse 12
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 30 32
Tel direkt: +41 43 259 49 84
E-Mail: andreas.lienhard@bd.zh.ch
www: http://www.naturschutz.zh.ch
GIS-ZH Nr.
60
Bezeichnung
Avifaunistisches Monitoring, Probeflächen mit Revierkartierung, 1990
Kurzbeschreibung
Probeflächen und Brutrevierkartierung von Vögeln auf ausgewählten Flächen mit Naturschutzmassnahmen und Kontrollfächen ohne Massnahmen
Beschreibung
Im Projekt „Avimonitoring im Kanton Zürich" arbeitet die Fachstelle Naturschutz Kanton Zürich eng mit dem Zürcher Vogelschutzes (ZVS) und seinen Dutzenden von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen (Auftragnehmer) sowie der Firma ORNIPLAN (Koordination, Datenbearbeitung, Auswertung) zusammen.

Ziel des Projektes ist die Bestandesüberwachung der Avifauna im Kanton Zürich über einen Zeitraum von zehn Jahren mit standardisierten Erfassungsmethoden als Grundlage für die direkte Erfolgskontrolle von Naturschutzmassnahmen. Kurz- und mittelfristige Bestandesveränderungen der Vögel können dokumentiert und ihre Ursachen untersucht werden. Das Monitoringprogramm dient ferner dazu, den Umweltzustand verlässlich zu beurteilen, weil verschiedene Vogelarten durch ihre spezifischen Lebensraumansprüche gute Bioindikatoren sind.

Die Kartierungen der Brutvogelreviere in 20 ausgewählten Gebieten von insgesamt 1’278 ha Grösse wird mit Hilfe des GIS ausgewertet. Auf 8 der untersuchten Flächen sind Aufwertungsmassnahmen im Sinne des Naturschutzes geplant, 4 Flächen liegen im Bereich von geplanten oder bereits abgeschlossenen Meliorationen, während auf den übrigen 8 Flächen keine Massnahmen geplant sind (Kontrollflächen).
Geokategorien / Themen
Wald, Flora, Fauna; Natur- und Landschaftsschutz; Umweltschutz, Lärm;
Schlüsselwörter
Vögel
Geodaten aktueller Stand
31.12.2009
Nachführungstyp
jährlich
Bearbeitungsstatus
komplett
Geometadaten letzte Änderung
22.01.2014
Geographisches Gebiet / Ausdehnung
Kanton Zürich
Referenzsystem
CH1903+_LV95
Erfassungsmassstab
1:25000
Lagegenauigkeit
25.0 [m]
Darstellungstyp
Vektor
Datenformat
ESRI ArcSDE-Layer
Geobasisdaten - ID
12-GIS-ZH
Anhang KGeoIV
Anhang 3
Zugangsberechtigungsstufe
A
Freie Nutzung und Weitergabe
Ja
Download-Dienst
Opt.
OGD-Geoshop
Nein

Geodatenbezug
mit Bestellformular / Nutzungsvertrag: Geodatenshop GIS-ZH
60 Avifaunistisches Monitoring, Probeflächen mit Revierkartierung, 1990 mit:
- 60.1 Probeflächen Avimonitoring 1993 bis 2012 Kanton Zürich
- 60.2 Artenbeobachtungen (Revierkartierung) auf Probeflächen Avimonitoring Kanton Zürich 1993 bis 2012
Anwendungseinschränkung
Open Data
Datenerfassung
Die Ergänzung der Datenbasis erfolgte während der 10-jährigen Projektdauer jährlich. Die Daten des Folgeprojektes werden ebenfalls jährlich erhoben und in die GIS-Daten übernommen. Die Daten werden tabellarisch mit x- und y-Koordinaten durch die Firma ORNIPLAN AG aufbereitet und durch die Fachstelle Naturschutz ins GIS als Shape übernommen.

18.12.2006: FNS (S. Örtli) Korrekturen an einigen falschen Flächenbezeichnungen vorgenommen und Format GDB ergänzt.
GIS-ZH Nr.
60.1
Beschreibung
Untersuchungsflächen der ersten Untersuchungsperiode 1993 bis 2002 und der zweiten Untersuchungsperiode von 2003 bis 2012.
Geometrietyp
Fläche
Pfad\Filename
GISZHPUB.FNS_INVENTARE\GISZHPUB.AVIMONITORINGINV_90_F
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
BEOBFL
String
BEOBFLID
Double
BEOBFLNAME
String
JAHR_BIS
Double
JAHR_VON
Double
OBJECTID
Long Integer
PERIMETER
Double
SHAPE
Shape
GIS-ZH Nr.
60.2
Beschreibung
Auf Probeflächen referenzierte Artenbeobachtungen der Revierkartierung das Avimonitoringprojektes Kanton Zürich von 1993 bis 2012.Die Punkte entsprechen den Reviermittelpunkten.
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
GISZHPUB.FNS_INVENTARE\GISZHPUB.AVIMONITORINGINV_90_ARTBEOB_P
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
ARTNAMEDT
String
ARTNR
Short Integer
BEOBFL
String
BEOBJAHR
Short Integer
CODE
Short Integer
FKBEOBFL
Double
FN
Short Integer
GISLAYER
String
JAHR
Short Integer
KOLONIEGR
Short Integer
NUESP
Long Integer
OBJECTID
Long Integer
PROJ
String
REF
Long Integer
REFORNIPL
Long Integer
SHAPE
Shape
VK
Long Integer
VKTEMP
Short Integer
WFN
Short Integer
X
Long Integer
Y
Long Integer