Kanton Zürich
Geographisches Informationssystem GIS-ZH
GeoLion: Geodatenkatalog / Geometadaten

Geodatensatz
Hilfsdatensätze für Aktualisierung Strassenlärm-Emissionen (z.T. Kopien)
Verantwortlich für Geodaten
Tiefbauamt
Ingenieur-Stab / Fachstelle Lärmschutz
Urs Waldner
Walcheplatz 2
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 55 11
Tel direkt: +41 43 259 55 21
E-Mail: urs.waldner@bd.zh.ch
www: http://www.laerm.zh.ch
Zuständig für Geometadaten
Tiefbauamt
Ingenieur-Stab / Fachstelle Lärmschutz
Urs Waldner
Walcheplatz 2
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 55 11
Tel direkt: +41 43 259 55 21
E-Mail: urs.waldner@bd.zh.ch
www: http://www.laerm.zh.ch
GIS-ZH Nr.
162
Bezeichnung
Hilfsdatensätze für Aktualisierung Strassenlärm-Emissionen (z.T. Kopien)
Kurzbeschreibung
Kantonsinterne Hilfsdatensätze für Auftragnehmer Aktualisierung der Strassenlärm-Emissionen und Projektsteuerung der Fachstelle Lärmschutz. Vorwiegend Kopien der Originaldatensätze.
Beschreibung
Kantonsinterne Hilfsdatensätze für Auftragnehmer Aktualisierung der Strassenlärm-Emissionen und Projektsteuerung der Fachstelle Lärmschutz. Meistens Kopien der Originaldatensätze mit zusätzlichen Feldern für die Projekte zur Aktualisierung der Strassenlärm-Emissionen. Die Aktualität richtet sich nach den Bedürfnissen der Lärmprojekte. Für andere Projekte wird die Verwendung der Originaldatensätze empfohlen.
Geokategorien / Themen
Umweltschutz, Lärm; Verkehr;
Schlüsselwörter
Geodaten aktueller Stand
08.03.2013
Nachführungstyp
benutzerdefiniert
Bearbeitungsstatus
in Entwicklung
Geometadaten letzte Änderung
03.05.2017
Geographisches Gebiet / Ausdehnung
Kanton Zürich
Referenzsystem
CH1903+_LV95
Erfassungsmassstab
1:1500
Lagegenauigkeit
1.0 [m]
Darstellungstyp
Vektor
Datenformat
ESRI ArcSDE-Layer
OGD-Geoshop
Nein

Geodatenbezug
mit Bestellformular / Nutzungsvertrag: Geodatenshop GIS-ZH
162 Hilfsdatensätze für Aktualisierung Strassenlärm-Emissionen (z.T. Kopien) mit:
- 162.15 Projektperimeter EMI Aktualisierung Strassenlärm-Emissionen
- 162.35 Mobile Verkehrsmessungen der FALS für Lärmzwecke
- 162.41 Alt: Gesamtverkehrsmodell für Zustand 2015 (Emissionen Istzustand) hochgerechnet aus 2011 des alten GVM
- 162.42 Alt: Gesamtverkehrsmodell für Zustand 2014 (Emissionen Istzustand) hochgerechnet aus 2011 des alten GVM
- 162.43 Gesamtverkehrsmodell für Zustand 2035 (Emissionen Istzustand) hochgerechnet aus 2030 des GVM
- 162.44 Gesamtverkehrsmodell für Zustand 2034 (Emissionen Istzustand) hochgerechnet aus 2030 des GVM
- 162.51 GVM-Lärmanteile auf Strecken des GVM
- 162.52 GVM-Zonenanbindung
- 162.65 RBBS-Bezugspunkte für LärmDB mit Kreuzungen
- 162.99 Meteorologische Eingabedaten für Lärmberechnungen
Anwendungseinschränkung
Dürfen nur für Aufträge der Fachstelle Lärmschutz verwendet werden. Vorgesehen für die Projektarten EMI (Aktualisierung Strassenlärm-Emissionen), UVP (Umweltverträglichkeitsprüfung), Kombiprojekt (Strassen - Lärm).
Datenerfassung
Keine eigene Datenerfassung ausser bei Pendenzen in interner Datenbank der FALS. Kopie der Originaldatensätze mit zusätzlichen berechneten Feldern.
Datengrundlage
GVM: GIS-ZH-Nr. 17 Gesamtverkehrsmodell.
Meteodaten vom Bundesamt für Umwelt.
VDE: GIS-ZH-Nr 223 Verkehrsmessstellen.
Bemerkungen
Meteodaten vom Bundesamt für Umwelt sind aktuell.
GIS-ZH Nr.
162.15
Beschreibung
Projektperimeter EMI Aktualisierung Strassenlärm-Emissionen
Geometrietyp
Fläche
Pfad\Filename
TBA_FALS.STR_LAERM_HILFS\TBA_FALS.STR_EK_PROJEKTLOSE_F
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
EMI_MODUL_NR
String
Teilprojekt-Nummer innerhalb Tranche
EMI_TRANCHE
String
Aktualisierungstranche
GUELTIG_BIS
Date
Gültig bis Datum
GUELTIG_VON
Date
Gültig von Datum des Perimeters
LOS
String
Bezeichnung des Projektloses
PRID
Long Integer
PrID in LärmDB
PRINBEARBEITUNGDURCH
String
PRTITEL
String
PrTitel in LärmDB
PRTITEL_OLD
String
alter Projekttitel in LärmDB
GIS-ZH Nr.
162.35
Beschreibung
Mobile Verkehrsmessungen der FALS für Lärmzwecke, meist mit Seitenradartechnik. Nur für Auftragnehmer der FALS für Aktualisierung von Strassenlärm-Emissionen.
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
TBA_FALS.STRL_LAERM_ANTEILE\TBA_FALS.STRL_VERKEHRSERHEBUNG_FALS_P
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
VE_VISUM
String
Visum der Verkehrserhebung
VE_ZWECK
String
Messzweck
VN1_85P
Double
km/h
Geschwindigkeit 85% Perzentile in der Nacht der Teilverkehrsmenge Nn1
VN1_VE
Double
km/h
Geschwindigkeit Mittelwert in der Nacht der Teilverkehrsmenge Nn1
VN2_85P
Double
km/h
Geschwindigkeit 85% Perzentile in der Nacht der Teilverkehrsmenge Nn2
VN2_VE
Double
km/h
Geschwindigkeit Mittelwert in der Nacht der Teilverkehrsmenge Nn2
VN_85P
Double
km/h
Geschwindigkeit 85% Perzentile in der Nacht PW & LW
VN_VE
Double
km/h
Geschwindigkeit Mittelwert in der Nacht PW & LW
VSIG_VE
Double
km/h
Signalisierte Geschwindigkeit während der Verkehrserhebung
VT1_85P
Double
km/h
Geschwindigkeit 85% Perzentile am Tag der Teilverkehrsmenge Nt1
VT1_VE
Double
km/h
Geschwindigkeit Mittelwert am Tag der Teilverkehrsmenge Nt1
VT2_85P
Double
km/h
Geschwindigkeit 85% Perzentile am Tag der Teilverkehrsmenge Nt2
VT2_VE
Double
km/h
Geschwindigkeit Mittelwert am Tag der Teilverkehrsmenge Nt2
VT_85P
Double
km/h
Geschwindigkeit 85% Perzentile am Tag PW & LW
VT_VE
Double
km/h
Geschwindigkeit Mittelwert am Tag PW & LW
X
Double
X-Koordinate Ort der Verkehrserhebung
Y
Double
Y-Koordinate Ort der Verkehrserhebung
DTV_MESS
Double
Fahrzeuge pro Tag
Durchschnittlicher täglicher Verkehr (DTV) während Messperiode
DTV_VE
String
Fahrzeuge pro Tag
Durchschnittlicher täglicher Verkehr (DTV) hochgerechnet auf Jahresmittelwert
EMISEGID
String
ID_E des zugeordneten Emissionssegment
GDENR_VE
Double
BFS-Gemeindenummer
GDE_NAME
String
Gemeindename
GERAETTYP
String
Typ / Hersteller des Messgerätes
JAHR_VE
Double
Jahr der Verkehrserhebung
KM
String
km
Messort nach kantonaler Kilometrierung
NA_MESS
Double
Prozent
Anteil des Verkehrs zwischen 22:00 und 6:00 am Gesamtverkehr während Messperiode
NA_VE
String
Anteil des Verkehrs zwischen 22:00 und 6:00 am Gesamtverkehr hochgerechnet auf Jahresmittelwert
NN_MESS
Double
Fahrzeuge pro Stunde
Stündliche Fahrzeugmenge zwischen 22:00 und 6:00 während Messperiode
NN_VE
String
Fahrzeuge pro Stunde
Stündliche Fahrzeugmenge zwischen 22:00 und 6:00 hochgerechnet auf Jahresmittelwert
NT_MESS
Double
Fahrzeuge pro Stunde
Stündliche Fahrzeugmenge zwischen 6:00 und 22:00 während Messperiode
NT_VE
String
Fahrzeuge pro Stunde
Stündliche Fahrzeugmenge zwischen 6:00 und 22:00 hochgerechnet auf Jahresmittelwert
OBJECTID
Long Integer
PNN2_MESS
Double
Prozent
Anteil lärmintensiver Fahrzeuge zwischen 22:00 und 6:00 während Messperiode
PNN2_VE
String
Prozent
Anteil lärmintensiver Fahrzeuge zwischen 22:00 und 6:00 hochgerechnet auf Jahresmittelwert
PNT2_MESS
Double
Prozent
Anteil lärmintensiver Fahrzeuge zwischen 6:00 und 22:00 während Messperiode
PNT2_VE
String
Prozent
Anteil lärmintensiver Fahrzeuge zwischen 6:00 und 22:00 hochgerechnet auf Jahresmittelwert
RSTRASSE
String
Routennummer: Schlüssel für die Identifikation der zugehörigen Strassenachse
RVONDIST
Double
m
RBBS vonDist
RVONPKT
String
km
RBBS vonPkt
SHAPE
Shape
BLOB
(Intern Geometrie als Binary Long Object)
SPUR
String
RBBS Spur
TITEL_VE
String
Bezeichnung der Verkehrserhebung
VEVISDAT
Date
Datum Visum der Verkehrserhebung
VE_AUTOR
String
Autor der Verkehrserhebung
VE_BEGIN
Date
Beginn der Messperiode
VE_BEM
String
Bemerkung zur Verkehrserhebung
VE_ENDE
Date
Ende der Messperiode
VE_STR
String
Strassename
GIS-ZH Nr.
162.41
Beschreibung
Gesamtverkehrsmodell für Zustand 2015 (Emissionen Istzustand) hochgerechnet aus 2011 des GVM
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
TBA_FALS.STRL_LAERM_ANTEILE\TBA_FALS.STRL_GVM_MIV_2015_AUS_2011_L
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
DTV_GVM_SAN
Long Integer
Fhz / 24 h (Mo-So)
Durchschnittlicher täglicher Verkehr aus dem Gesamtverkehrsmodell des Kantons Zürich für das Jahr 2011 hochgerechnet auf den Sanierungshorizont 2035.
H_TSYSSET
String
Fahrzeuge
VISUM-Verkehrssysteme (Bus, Lastwagen (L), Lieferwagen (LI), Personenwagen (P)) in Digitalisierrichtung
IST_DTV_GVM
Long Integer
Fhz / 24 h (Mo-So)
Durchschnittlicher täglicher Verkehr aus dem Gesamtverkehrsmodell des Kantons Zürich für das Jahr 2011 für den Zustand 2015 (Emissionen Ist-Zustand) hochgerechnet.
IST_ZUSTAND
String
Jahresangabe z.B. „2015 (aus 2011)“
KAPIV
Double
Streckenkapazität
KM_BIS
Double
Kilometer
Endkilometer des Streckenabschnittes gemäss kantonaler Kilometrierung (nur für Kantons- und Nationalstrassen)
KM_VON
Double
Kilometer
Anfangskilometer des Streckenabschnittes gemäss kantonaler Kilometrierung (nur für Kantons- und Nationalstrassen)
KT_RTE_KEY
Double
Kantonaler Routenschlüssel des Streckenabschnittes gemäss kantonalem Strassennetz
LINEKEY
String
"Streckennummer Visum" _ "von Knotennummer Visum" _ "nach Knotennummer Visum"
NUMLANES
Short Integer
Anzahl Fahrstreifen gemäss VISUM
OBJECTID
Long Integer
interner Schlüssel
QUELLE
String
Quellenangabe
Q_DTV_2011
Long Integer
Fahrzeuge
DTV (Durchschnittlicher Tagesverkehr) alle Fahrzeuge (Lastwagen+Lieferwagen+Personenwagen) Summe aus beiden Richtungen (Querschnitt)
R_TSYSSET
String
Fahrzeuge
VISUM-Verkehrssysteme (Bus, Lastwagen (L), Lieferwagen (LI), Personenwagen (P)) gegen die Digitalisierrichtung
SHAPE
Shape
Featuretyp von ArcGIS
VISDAT
Date
abgefüllt am
VISUM
String
abgefüllt von
ZUSTAND_SAN
String
Jahresangabe z.B. „2015 (aus 2011)“
GIS-ZH Nr.
162.42
Beschreibung
Gesamtverkehrsmodell für Zustand 2014 (Emissionen Istzustand) hochgerechnet aus 2011 des GVM
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
TBA_FALS.STRL_LAERM_ANTEILE\TBA_FALS.STRL_GVM_MIV_2014_AUS_2011_L
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
DTV_GVM_SAN
Long Integer
Fhz / 24 h (Mo-So)
Durchschnittlicher täglicher Verkehr aus dem Gesamtverkehrsmodell des Kantons Zürich für das Jahr 2011 hochgerechnet auf den Sanierungshorizont 2034.
H_TSYSSET
String
Fahrzeuge
VISUM-Verkehrssysteme (Bus, Lastwagen (L), Lieferwagen (LI), Personenwagen (P)) in Digitalisierrichtung
IST_DTV_GVM
Long Integer
Fhz / 24 h (Mo-So)
Durchschnittlicher täglicher Verkehr aus dem Gesamtverkehrsmodell des Kantons Zürich für das Jahr 2011 für den Zustand 2014 (Emissionen Ist-Zustand) hochgerechnet
IST_ZUSTAND
String
Jahresangabe z.B. „2014 (aus 2011)“
KAPIV
Double
Fahrzeuge
Streckenkapazität
KM_BIS
Double
Kilometer
Endkilometer des Streckenabschnittes gemäss kantonaler Kilometrierung (nur für Kantons- und Nationalstrassen)
KM_VON
Double
Kilometer
Anfangskilometer des Streckenabschnittes gemäss kantonaler Kilometrierung (nur für Kantons- und Nationalstrassen)
KT_RTE_KEY
Double
Fahrzeuge
Kantonaler Routenschlüssel des Streckenabschnittes gemäss kantonalem Strassennetz
LINEKEY
String
"Streckennummer Visum" _ "von Knotennummer Visum" _ "nach Knotennummer Visum"
NUMLANES
Short Integer
Anzahl Fahrstreifen gemäss VISUM
OBJECTID
Long Integer
interner Schlüssel
QUELLE
String
Quellenangaben
Q_DTV_2011
Double
Fahrzeuge
DTV (Durchschnittlicher Tagesverkehr) alle Fahrzeuge (Lastwagen+Lieferwagen+Personenwagen) Summe aus beiden Richtungen (Querschnitt)
R_TSYSSET
String
Fahrzeuge
VISUM-Verkehrssysteme (Bus, Lastwagen (L), Lieferwagen (LI), Personenwagen (P)) gegen die Digitalisierrichtung
SHAPE
Shape
Featuretyp von ArcGIS
VISDAT
Date
abgefüllt am
VISUM
String
abgefüllt von
ZUSTAND_SAN
String
Jahresangabe z.B. „2034 (aus 2011)“
GIS-ZH Nr.
162.43
Beschreibung
Gesamtverkehrsmodell für Zustand 2035 (Emissionen Istzustand) hochgerechnet aus 2030 des GVM
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
TBA_FALS.STRL_LAERM_ANTEILE\TBA_FALS.STRL_GVM_MIV_2035_AUS_2030_L
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
DTV_GVM_IST
Long Integer
Fhz / 24 h (Mo-So)
Durchschnittlicher täglicher Verkehr aus dem Gesamtverkehrsmodell des Kantons Zürich für das Jahr 2030 mit Zustand zurückgerechnet auf das Jahr 2015.
KAPIV
Double
Fahrzeuge
Streckenkapazität
KM_BIS
Double
Kilometer
Endkilometer des Streckenabschnittes gemäss kantonaler Kilometrierung (nur für Kantons- und Nationalstrassen)
KM_VON
Double
Kilometer
Anfangskilometer des Streckenabschnittes gemäss kantonaler Kilometrierung (nur für Kantons- und Nationalstrassen)
KT_RTE_KEY
Double
Kantonaler Routenschlüssel des Streckenabschnittes gemäss kantonalem Strassennetz
LINEKEY
String
"Streckennummer Visum" _ "von Knotennummer Visum" _ "nach Knotennummer Visum"
NUMLANES
Short Integer
Anzahl Fahrstreifen gemäss VISUM
OBJECTID
Long Integer
Interner Schlüssel
QUELLE
String
Quellenangabe
Q_DTV_2030
Double
Fhz / 24 h (Mo-So)
DTV (Durchschnittlicher täglicher Verkehr) aller Fahrzeuge (Lastwagen+Lieferwagen+Personenwagen). Summe aus beiden Richtungen (Querschnitt)
Q_DWV_2030
Long Integer
Fhz / 24 h (Mo-Fr)
DWV (Durchschnittlicher Werktagsverkehr) alle Fahrzeuge (Lastwagen+Lieferwagen+Personenwagen). Summe aus beiden Richtungen (Querschnitt)
SAN_DTV_GVM
Long Integer
Fhz / 24 h (Mo-So)
Durchschnittlicher täglicher Verkehr aus dem Gesamtverkehrsmodell des Kantons Zürich für das Jahr 2030 mit Zustand hochgerechnet auf das Jahr 2035.
SAN_ZUSTAND
String
Jahresangabe z.B. „2035 (aus 2030)“
SHAPE
Shape
Featuretyp von ArcGIS
TSYSSET
String
VISUM-Verkehrssysteme (Bus, Lastwagen (L), Lieferwagen (LI), Personenwagen (P))
VISDAT
Date
abgefüllt am
VISUM
String
abgefüllt vom
ZUSTAND_IST
String
Jahresangabe z.B. „2015 (aus 2030)“
GIS-ZH Nr.
162.44
Beschreibung
Gesamtverkehrsmodell für Zustand 2034 (Emissionen Istzustand) hochgerechnet aus 2030 des GVM
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
TBA_FALS.STRL_LAERM_ANTEILE\TBA_FALS.STRL_GVM_MIV_2034_AUS_2030_L
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
DTV_GVM_IST
Long Integer
Fhz / 24 h (Mo-So)
Durchschnittlicher täglicher Verkehr aus dem Gesamtverkehrsmodell des Kantons Zürich für das Jahr 2030 mit Zustand zurückgerechnet auf das Jahr 2014.
KAPIV
Double
Fahrzeuge
Streckenkapazität
KM_BIS
Double
Kilometer
Endkilometer des Streckenabschnittes gemäss kantonaler Kilometrierung (nur für Kantons- und Nationalstrassen)
KM_VON
Double
Kilometer
Anfangskilometer des Streckenabschnittes gemäss kantonaler Kilometrierung (nur für Kantons- und Nationalstrassen)
KT_RTE_KEY
Double
Kantonaler Routenschlüssel des Streckenabschnittes gemäss kantonalem Strassennetz
LINEKEY
String
"Streckennummer Visum" _ "von Knotennummer Visum" _ "nach Knotennummer Visum"
NUMLANES
Short Integer
Anzahl Fahrstreifen gemäss VISUM gegen die Digitalisierrichtung
OBJECTID
Long Integer
interner Schlüssel
QUELLE
String
Quellenangabe
Q_DTV_2030
Double
Fhz / 24 h (Mo-So)
DWV (Durchschnittlicher Werktagsverkehr) alle Fahrzeuge (Lastwagen+Lieferwagen+Personenwagen) Summe aus beiden Richtungen (Querschnitt)
Q_DWV_2030
Long Integer
Fhz / 24 h (Mo-Fr)
DTV (Durchschnittlicher täglicher Verkehr) alle Fahrzeuge (Lastwagen+Lieferwagen+Personenwagen) Summe aus beiden Richtungen (Querschnitt)
SAN_DTV_GVM
Long Integer
Durchschnittlicher täglicher Verkehr aus dem Gesamtverkehrsmodell des Kantons Zürich für das Jahr 2030 mit Zustand hochgerechnet auf das Jahr 2034.
SAN_ZUSTAND
String
Jahresangabe z.B. „2034 (aus 2030)“
SHAPE
Shape
Featuretyp von ArcGIS
TSYSSET
String
VISUM-Verkehrssysteme (Bus, Lastwagen (L), Lieferwagen (LI), Personenwagen (P))
VISDAT
Date
abgefüllt am
VISUM
String
abgefüllt von
ZUSTAND_IST
String
Jahresangabe z.B. „2014 (aus 2030)“
GIS-ZH Nr.
162.51
Beschreibung
Gesamtverkehrsmodell des AfV wurde mit Multigleichgewicht und Schwerverkehrszählwerte für realistischere Lastwagenanteile neu kalibriert. Zudem wurden die Zonenanbindungen exportiert. Die Lastwagenanteile und Nachtanteile wurden gemäss den Anforderungen der LSV Anhang 3 aufbereitet. Der Datensatz dieses Pilotprojektes darf ausschliesslich für Lärmanalysen von Auftragnehmern der Fachstelle Lärmschutz angewendet werden.
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
TBA_FALS.STRL_LAERM_ANTEILE\TBA_FALS.STRL_GVM_LAERMANTEILE_L
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
DTV
Long Integer
Fhz / 24h
Durchschnittlicher täglicher Verkehr, Querschnitt
FROMNODENO
Long Integer
Nummer des Quellknotens
FT_IST
Double
Faktor Tag: Nt / DTV * 100
FZG_N
Long Integer
Fhz / 8h
Modellbelastung Gesamtanzahl Fahrzeuge zwischen 22:00 und 6:00, Querschnittswert
FZG_T
Long Integer
Fhz / 16h
Modellbelastung Gesamtanzahl Fahrzeuge zwischen 6:00 und 22:00, Querschnittswert
LI_DTV
Long Integer
Fhz / 24h
Modellbelastung Anzahl Lieferwagen, Durchschnittlicher täglicher Verkehr
LI_N
Short Integer
Fhz / 8h
Modellbelastung Anzahl Lieferwagen zwischen 22:00 und 6:00, Querschnittswert
LI_T
Long Integer
Fhz / 16h
Modellbelastung Anzahl Lieferwagen zwischen 6:00 und 22:00, Querschnittswert
LW_DTV
Long Integer
Fhz / 24h
Modellbelastung Anzahl lärmintensiver Fahrzeuge, Durchschnittlicher täglicher Verkehr
LW_N
Short Integer
Fhz / 8h
Modellbelastung Anzahl lärmintensiver Fahrzeuge zwischen 22:00 und 6:00, Querschnittswert
LW_T
Long Integer
Fhz / 16h
Modellbelastung Anzahl lärmintensiver Fahrzeuge zwischen 6:00 und 22:00, Querschnittswert
NACHT
Double
Prozent
Anteil des Verkehrs zwischen 22:00 und 6:00 am Gesamtverkehr [%]
NN
Double
Fhz / h
Nn – stündliche Fahrzeugmenge zwischen 22:00 und 6:00
NN2
Double
Prozent
Nn2 – Anteil lärmintensiver Fahrzeuge zwischen 22:00 und 6:00 [%]
NO_
Double
Streckennummer GVM
NT
Double
Fhz / h
Nt – stündliche Fahrzeugmenge zwischen 6:00 und 22:00
NT2
Double
Prozent
Nt2 – Anteil lärmintensiver Fahrzeuge zwischen 6:00 und 22:00 [%]
PW_DTV
Long Integer
Fhz / 24h
Modellbelastung Anzahl Personenwagen, Durchschnittlicher täglicher Verkehr
PW_N
Long Integer
Fhz / 8h
Modellbelastung Anzahl Personenwagen zwischen 22:00 und 6:00, Querschnittswert
PW_T
Long Integer
Fhz / 16h
Modellbelastung Anzahl Personenwagen zwischen 6:00 und 22:00, Querschnittswert
TONODENO
Long Integer
Nummer des Zielknotens
VISDAT
String
Datum des Ladens auf ROFA
VISUM
String
Kürzel des Ladens auf ROFA
ZSTID
String
Zählstellen-Nummer bzw. -ID
ZST_AMT
String
Zählstellen-Betreiber
ZUSTAND
String
Jahr des modellierten Zustandes
GIS-ZH Nr.
162.52
Beschreibung
Verknüpfung vom Mittelpunkt der Verkehrszone zur Anbindung im Verkehrsnetz mit dem über diesen Link modellierten Verkehr. Der Datensatz dieses Pilotprojektes darf ausschliesslich für Lärmanalysen von Auftragnehmern der Fachstelle Lärmschutz angewendet werden.
Geometrietyp
Linie
Pfad\Filename
TBA_FALS.STRL_LAERM_ANTEILE\TBA_FALS.STRL_GVM_ZONENANBINDUNG_L
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
DTV
Long Integer
Fhz / 24h
Durchschnittlicher täglicher Verkehr
FT_IST
Double
Faktor Tag: Nt / DTV * 100
FZG_N
Short Integer
Modellbelastung Gesamtanzahl Fahrzeuge zwischen 22:00 und 6:00
FZG_T
Long Integer
Modellbelastung Gesamtanzahl Fahrzeuge zwischen 6:00 und 22:00
GDENR
Long Integer
Gemeindenummer der Verkehrszone
GEMNAME
String
Gemeindename der Verkehrszone
LI_N
Short Integer
Modellbelastung Anzahl Lieferwagen zwischen 22:00 und 6:00
LI_T
Long Integer
Modellbelastung Anzahl Lieferwagen zwischen 6:00 und 22:00
LW_N
Short Integer
Modellbelastung Anzahl lärmintensiver Fahrzeuge zwischen 22:00 und 6:00
LW_T
Short Integer
Modellbelastung Anzahl lärmintensiver Fahrzeuge zwischen 6:00 und 22:00
NACHT
Double
Prozent
Nachtanteil: Prozent Fhz in Nachtperiode am DTV
NN
Double
Fhz / h
Nn – stündliche Fahrzeugmenge zwischen 22:00 und 6:00
NN2
Double
Prozent
Nn2 – Anteil lärmintensiver Fahrzeuge zwischen 22:00 und 6:00 [%]
NODENO
Long Integer
Knotennummer im Verkehrsnetz
NODE_X
Double
Knoten-Koordinaten im Verkehrsnetz
NODE_Y
Double
Knoten-Koordinaten im Verkehrsnetz
NT
Double
Fhz / h
Nt – stündliche Fahrzeugmenge zwischen 6:00 und 22:00
NT2
Double
Nt2 – Anteil lärmintensiver Fahrzeuge zwischen 6:00 und 22:00 [%]
OBJECTID
Long Integer
PW_N
Short Integer
Modellbelastung Anzahl Personenwagen zwischen 22:00 und 6:00
PW_T
Long Integer
Modellbelastung Anzahl Personenwagen zwischen 6:00 und 22:00
SHAPE
Shape
VISDAT
String
Datum des Hochladens auf ROFA
VISUM
String
Kürzel des Hochladens auf ROFA
WEIGHT_PRT
Short Integer
Anteil des Quell- und Zeilverkehrs der Zone, der über die Anbindung ins Netz eingespeist wird
ZONENAME
String
Bezeichnung der Verkehrszone GIS-ZH-Nr: 370.1
ZONENO
Long Integer
Nummer aus Zone in GIS-ZH-Nr: 370.1
ZONE_X
Double
Mittelpunktkoordinaten der Verkehrszone GIS-ZH-Nr: 370.1
ZONE_Y
Double
Mittelpunktkoordinaten der Verkehrszone GIS-ZH-Nr: 370.1
ZUSTAND
Short Integer
Referenzjahr
GIS-ZH Nr.
162.65
Beschreibung
RBBS-Bezugspunkte (Kreuzungen, Start/Ende der Routen oder Teil der Route(Part), 100m-Punkte.
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
TBA_FALS.STR_LAERM_HILFS\TBA_FALS.STRL_RBBS_P
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
AXE_NAME
String
Strassenachsen-Bezeichnung für LärmDB Geodaten, Tabelle tbl7AXE_RPT_NS
JAHR
String
Jahr der Aufbereitung der Punkte
KM
Double
Kilometer
Kilometrierung, beim Start/Ende vierstellig.
KMTEXT
String
aus Strassennetz
KT_RTE_KEY
Double
aus Strassennetz
OBJECTID
Long Integer
ORIENTATIO
Double
PARTKEY
Long Integer
KT_RTE_KEY * 100 + PARTNR
PARTNR
Long Integer
PartNr innerhalb Strassenachse (beginnt bei 1)
PARTS
Long Integer
Anzahl Parts in Strassenachse
PUNKTTYP
String
Art des Punktes:
100mPunkt
Kreuzung
StartPart
EndPart
StartRoute
EndRoute
RPT_NAME
String
RBBS-Bezugspunkt-Bezeichnung für LärmDB Geodaten, Tabelle tbl7AXE_RPT_NS
SHAPE
Shape
STRASSENNA
String
aus Strassennetz
STRASSENNAME_KAT
Long Integer
aus Strassennetz
STRASSENNAME_KAT_STRING
String
aus Strassennetz
STRASSENNAME_SEARCH
String
aus Strassennetz
VERTID
Double
Laufnummer des Vertex
VISDATE
Date
Datum der Extraktion aus Strassennetz
VISUM
String
Firmenkürzel/Mitarbeiterkürzel der Extraktion aus Strassennetz
XCOORD
Double
Punktkoordinaten
YCOORD
Double
Punktkoordinaten
GIS-ZH Nr.
162.99
Beschreibung
Meteorologische Eingabedaten für Lärmberechnungen für folgende akustische Modelle:
SonArms (Schiesslärm)
ISO 9613 (Industrie- und Gewerbelärm)
SonRoad (Strassenlärm für Spezialfälle)

gemäss Bericht EMPA:
G:\Fals2\1_Grundlagen\Daten_Fakten\LK\6_Mehrere\Meteo\459348_GrundlagenSchallausbreitungsmodellierung_V2.pdf
Geometrietyp
Fläche
Pfad\Filename
TBA_FALS.STR_LAERM_HILFS\TBA_FALS.LAERM_METEO_GRUNDLAGEN_F
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
A_000
Double
Prozent
Häufigkeit förderlicher Situationen in eine bestimmte Ausbreitungsrichtung (0-10 Grad) für SonRoad am Abend (0 Grad = Nord)
A_010
Double
Prozent
Häufigkeit förderlicher Situationen in eine bestimmte Ausbreitungsrichtung (10-20 Grad) für SonRoad am Abend
A_020
Double
dito
A_030
Double
dito
A_040
Double
dito
A_050
Double
dito
A_060
Double
dito
A_070
Double
dito
A_080
Double
dito
A_090
Double
dito (West)
A_100
Double
dito
A_110
Double
dito
A_120
Double
dito
A_130
Double
dito
A_140
Double
dito
A_150
Double
dito
A_160
Double
dito
A_170
Double
dito
A_180
Double
dito (Süd)
A_190
Double
dito
A_200
Double
dito
A_210
Double
dito
A_220
Double
dito
A_230
Double
dito
A_240
Double
dito
A_250
Double
dito
A_260
Double
dito
A_270
Double
dito (West)
A_280
Double
dito
A_290
Double
dito
A_300
Double
dito
A_310
Double
dito
A_320
Double
dito
A_330
Double
dito
A_340
Double
dito
A_350
Double
dito
A_RF
Double
Prozent
relative Luftfeuchtigkeit im Jahresmittel in %
A_TEMP
Double
°C
Temperatur im Jahresmittel in °C
GUELTIG_BIS
Date
Leer=Aktueller Datensatz
Bei Datum Historischer Datensatz
GUELTIG_VON
Date
Stichdatum für Gültigkeit
HOEHE
Double
m.ü.M
Höhe über Meer des COSMO2-Rasterpunktes
INDEX_
Double
Gebietsbezeichnung
N_000
Double
Prozent
Häufigkeit förderlicher Situationen in eine bestimmte Ausbreitungsrichtung (0-10 Grad) für SonRoad in der Nacht (0 Grad = Nord)
N_010
Double
Prozent
Häufigkeit förderlicher Situationen in eine bestimmte Ausbreitungsrichtung (10-20 Grad) für SonRoad in der Nacht
N_020
Double
dito
N_030
Double
dito
N_040
Double
dito
N_050
Double
dito
N_060
Double
dito
N_070
Double
dito
N_080
Double
dito
N_090
Double
dito (Ost)
N_100
Double
dito
N_110
Double
dito
N_120
Double
dito
N_130
Double
dito
N_140
Double
dito
N_150
Double
dito
N_160
Double
dito
N_170
Double
dito
N_180
Double
dito (Süd)
N_190
Double
dito
N_200
Double
dito
N_210
Double
dito
N_220
Double
dito
N_230
Double
dito
N_240
Double
dito
N_250
Double
dito
N_260
Double
dito
N_270
Double
dito (West)
N_280
Double
dito
N_290
Double
dito
N_300
Double
dito
N_310
Double
dito
N_320
Double
dito
N_330
Double
dito
N_340
Double
dito
N_350
Double
dito
N_RF
Double
Prozent
relative Luftfeuchtigkeit im Jahresmittel in %
N_TEMP
Double
°C
Temperatur im Jahresmittel in °C
OBJECTID
Long Integer
(interner Schlüssel)
SHAPE
Shape
(interne Geometrie)
T_000
Double
Prozent
Häufigkeit förderlicher Situationen in eine bestimmte Ausbreitungsrichtung (0-10 Grad) für SonRoad am Tag (0 Grad = Nord)
T_010
Double
Prozent
Häufigkeit förderlicher Situationen in eine bestimmte Ausbreitungsrichtung (10-20 Grad) für SonRoad am Tag
T_020
Double
dito
T_030
Double
dito
T_040
Double
dito
T_050
Double
dito
T_060
Double
dito
T_070
Double
dito
T_080
Double
dito
T_090
Double
dito (Ost)
T_100
Double
dito
T_110
Double
dito
T_120
Double
dito
T_130
Double
dito
T_140
Double
dito
T_150
Double
dito
T_160
Double
dito
T_170
Double
dito
T_180
Double
dito (Süd)
T_190
Double
dito
T_200
Double
dito
T_210
Double
dito
T_220
Double
dito
T_230
Double
dito
T_240
Double
dito
T_250
Double
dito
T_260
Double
dito
T_270
Double
dito (West)
T_280
Double
dito
T_290
Double
dito
T_300
Double
dito
T_310
Double
dito
T_320
Double
dito
T_330
Double
dito
T_340
Double
dito
T_350
Double
dito
T_RF
Double
Prozent
relative Luftfeuchtigkeit im Jahresmittel in %
T_TEMP
Double
°C
Temperatur im Jahresmittel in °C
VERSION
String
Meteodatenversion
VISUM
String
Organisationseinheit/Mitarbeiterkürzel
VISUMDATUM
Date
Datum Ablage in ROFA
X_KOORD
Double
Landeskoordinate in X-Richtung des COSMO2-Rasterpunktes
Y_KOORD
Double
Landeskoordinate in Y-Richtung des COSMO2-Rasterpunktes