Geodatensatz


Bauzonen Schweiz (harmonisiert) (ARE)





Kontakte

verantwortlich für Geodaten zuständig für Geometadaten
Amt für Raumentwicklung
Geoinformation
GIS-Koordination
Mathias Marti
Stampfenbachstrasse 12
8090 Zürich
Tel.: +41 43 259 30 22
Tel. direkt: +41 43 259 27 23
E-Mail: mathias.marti@bd.zh.ch
www: http://www.are.zh.ch
Amt für Raumentwicklung
Geoinformation
GIS-Koordination
Mathias Marti
Stampfenbachstrasse 12
8090 Zürich
Tel.: +41 43 259 30 22
Tel. direkt: +41 43 259 27 23
E-Mail: mathias.marti@bd.zh.ch
www: http://www.are.zh.ch
Geodatenbezug: Geodatenshop GIS-ZH / Geodatenshop AV

Inhalt / Identifikation

Titel Bauzonen Schweiz (harmonisiert) (ARE)
GIS-ZH Nr. 81
Kurzbeschreibung Harmonisierte Bauzonen der Schweiz des Bundesamts für Raumentwicklung (ARE)
Beschreibung Der Datensatz „Bauzonen Schweiz (harmonisiert)“ basiert auf den bei den kantonalen Fachstellen für Raumplanung am 1.1.2012 verfügbaren Geodaten zu den Bauzonen. Die kantonalen Zonentypen wurden gemäss dem minimalen Geodatenmodell Nutzungsplanung den neun Hauptnutzungen innerhalb der Bauzonen zugeordnet.
Themen Raumplanung, -entwicklung
Schlüsselwörter Bauzone, Raumplanung, Raumentwicklung, Zonenplan

Datum / Nachführung

Datum aktueller Stand 01. 01. 2012
Nachführungtyp benutzerdefiniert
Bearbeitungsstatus komplett

Ausdehnung / Referenzsystem / Massstab

Ausdehnung xy [m]
y Max.: 1295932
x Min.: 2485367x Max.: 2833843
y Min.: 1075264
Geographisches Gebiet Schweiz
Referenzsystem CH1903+_LV95
Erfassungsmasstab 1:5000
Lagegenauigkeit 1.0[m]

Datenformat

Darstellungstyp Vektor
Geometrietyp Fläche
Datenformat ESRI Shapefile (.shp)

Gesetzgebung

Geobasisdaten - ID

Datenverteilung / Visualisierung / Zusatzinformation

Zugriffsberechtigung öffentlich
Anwendungseinschränkung Nutzungsbedingungen KKGEO
Abgabeformat ESRI Shapefile (.shp),
Geodatenprodukte show
Lyr-files ch_are_bauzonen.lyr
.mxd ch_are_bauzonen.mxd
Datengrundlage Geodaten zur Nutzungsplanung der Kantone
Grundlage für die Harmonisierung der Geodaten bildet das minimale Geodatenmodell Nutzungsplanung, das am 12.12.2011 von der Geschäftsleitung des ARE genehmigt wurde (ARE, 2011). Das minimale Geodatenmodell unterteilt die Bauzonen in neun Hauptnutzungen. Jeder kantonale Zonentyp wird einer Hauptnutzung zugeordnet.
Dokumentation (.html)

https://www.are.admin.ch/are/de/home/raumentwicklung-und-raumplanung/grundlagen-und-daten/bauzonenstatistik-schweiz.html

Dokumentation (.pdf) Metadaten Bauzonen Schweiz (harmonisiert).pdf
Bemerkungen geocat.ch

Informationen über die Geometadaten

Geometadaten letzte Änderung 11. 05. 2017

Datenstruktur: Geodatenelemente (inkl. Attribute)

NameBauzonen Schweiz
GIS-ZH Nr.81.1
BeschreibungBauzonen Schweiz
Pfad\gisthema\bund\BauzonenSchweiz\ch_are_bauzonen.shp
GeometrietypFläche
Sichtbarkeit internet
Attribute show

Pdf
Geodatensätze