Kanton Zürich
Geographisches Informationssystem GIS-ZH
GeoLion: Geodatenkatalog / Geometadaten

Geodatensatz
Floradaten Info Flora
Verantwortlich für Geodaten
Amt für Landschaft und Natur
Fachstelle Naturschutz
Andreas Baumann
Stampfenbachstrasse 12
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 30 32
Tel direkt: +41 43 259 49 89
E-Mail: andreas.baumann@bd.zh.ch
www: http://www.naturschutz.zh.ch
Zuständig für Geometadaten
Amt für Landschaft und Natur
Fachstelle Naturschutz
Andreas Lienhard
Stampfenbachstrasse 12
8090 Zürich

Tel: +41 43 259 30 32
Tel direkt: +41 43 259 49 84
E-Mail: andreas.lienhard@bd.zh.ch
www: http://www.naturschutz.zh.ch
GIS-ZH Nr.
308
Bezeichnung
Floradaten Info Flora
Kurzbeschreibung
Gesamtauszug der Flora-Funddaten im Kanton Zürich von Info Flora
Beschreibung
Info Flora stellt der Fachstelle Naturschutz Kanton Zürich periodisch Auszüge aus ihrer gesamtschweizerisch geführten Datenbank mit Floradaten zur Verfügung. Dieser Datenaustausch basiert auf einer gegenseitigen Datennutzungsvereinbarung. Die Floradaten stehen für die Aufgaben der Kant. Verwaltung intern zur Verfügung.

Es handelt sich bei den einzelnen Datenbenen um einen Gesamtauszug von Daten aus unterschiedlichsten Quellen und mit unterschiedlichsten Qualitäten (Bezügl. räumlicher und zeitlicher Genauigkeit).

Die Originaldaten werden beim Info Flora geführt.
Geokategorien / Themen
Wald, Flora, Fauna; Umweltschutz, Lärm;
Schlüsselwörter
Geodaten aktueller Stand
20.02.2017
Nachführungstyp
nach Bedarf
Bearbeitungsstatus
komplett
Geometadaten letzte Änderung
11.04.2017
Geographisches Gebiet / Ausdehnung
Kanton Zürich
Referenzsystem
CH1903+_LV95
Erfassungsmassstab
1:25000
Lagegenauigkeit
1000.0 [m]
Darstellungstyp
Vektor
Datenformat
ESRI ArcSDE-Layer
OGD-Geoshop
Nein

Geodatenbezug
mit Bestellformular / Nutzungsvertrag: Geodatenshop GIS-ZH
308 Floradaten Info Flora mit:
- 308.2 Floradaten ZDSF
Anwendungseinschränkung
Eine Abgabe der Daten an Dritte über das GISZH ist, unter Ausnahme der in der Datennutzungsvereinbarung mit der FNS vorgesehenen Naturschutz-Anwendungszwecke, nicht möglich. Es gelten die Vereinbarungen gemäss der gemeinsamer Deontologie der nationalen Artendatenzentren.: http://www2.unine.ch/webdav/site/cscf/shared/documents/Deontologie_2008_de.pdf

Auftragnehmende der Fachstelle Naturschutz haben Zugang zu diesen Daten über das WebGIS-FNS: http://www.aln.zh.ch/internet/baudirektion/aln/de/naturschutz/naturschutzdaten/web_gis.html
Datenerfassung
Die Daten sind über einen langen Zeitraum aus einer Reihe systematischer Kartierungen und aus Zufalls-Beobachtungen und Fundmeldungen gesammelt worden. Entsprechend haben die Daten eine sehr heterogene Qualität.
Datengrundlage
Die Datengrundlagen stammen von Info Flora.
Dokumentation (HTML)
GIS-ZH Nr.
308.2
Beschreibung
Fund- resp. Beobachtungsdaten Flora im Kanton Zürich (CSCF) und nahes Umland mit Integration der Orchideendaten (AGeo)
Geometrietyp
Punkt
Pfad\Filename
GISZHPUB.FNS_FLORA_FAUNA\GISZHPUB.ZDSF_FLORA_P
Sichtbarkeit
Internet mit Datendownload
Name
Typ
Einheit
Beschreibung
ABONDANCE
String
255
Ergänzung zur Populationsgrössenkategorie, z.B. genaue Anzahl, Dichte, etc.
A_NOTE
Long Integer
5
Jahr des Fund/Beobachtungsdatums
CAT_ABONDANCE
Short Integer
2
Kategorie der Populatioonsgrösse:
1 = < 10 Ex.
2 = 11 - 25 Ex.
3 = 26 - 50 Ex.
4 = 51 - 100 Ex.
5 = 101 - 250 Ex.
6 = > 250 Ex.
10 = 1 - 250 Ex.
11 = 251 - 500 Ex.
12 = 501 - 1'000 Ex.
13 = 1'001 - 2'500 Ex.
14 = 2'501 - 5'000 Ex.
15 = 5'001 - 10'000 Ex.
16 = > 10^000 Ex
ESTIMATION_DATE
String
2
Genauigkeit der Datumsangabe:
A = Vor dem angegebenen Jahr
C = Schätzung durch Administrator (CE = ungefähre Schätzung, CP = +/- genaue Schätzung)
D = Todesjahr Beobachter
E = Schätzung Beobachter
H = Herbareingang
L = Publikationsjahr
OM = Datum wurde durch Administrator manuell korrigiert oder verändert
P = genau
X = Genauigkeit nicht definiert / Herkunft unbekannt
FAMILLE
String
40
Taxonomie: Lateinischer Familienname nach Synonymieindex
FNS_ISFS
Long Integer
7
Nummer der Art nach Synonymieindex
FNS_VK
Short Integer
2
Auswertungsfeld der Fachstelle Naturschutz Kanton Zürich für die Auswertung der Daten im GIS-Artenlistentool (ALT):
1 = Vorkommen der Art
0 = Kein Vorkommen der Art (Absenzbeobachtung)
FNS_WFN
Short Integer
2
Auswertungsfeld der Fachstelle Naturschutz Kanton Zürich für die Auswertung der Daten im GIS-Artenlistentool (ALT):
1 = wahrscheindlicher Fortpflanzungsnachweis (z.B. Balz)
0 = kein wahrscheindlicher Fortpflanzungsnachweis
FNS_XGIS
Long Integer
7
X-Koordinate für GIS-Punkt zur Auswertung im Artenlistentool (Beobachtungsdaten, die nur auf einen km2 genau bekannt sind, werden der linken unteren Ecke in den Mittelpunkt des jeweiligen km2 verschoben)
FNS_YGIS
Long Integer
7
Y-Koordinate für GIS-Punkt zur Auswertung im Artenlistentool (Beobachtungsdaten, die nur auf einen km2 genau bekannt sind, werden der linken unteren Ecke in den Mittelpunkt des jeweiligen km2 verschoben)
GENRE
String
40
Leer, kein Inhalt
J_NOTE
Short Integer
2
Tag des Fund/Beobachtungsdatums (1-31)
M_NOTE
Short Integer
2
Monat des Fund/Beobachtungsdatums (1-12)
NOM_COMPLET
String
80
Taxonomie: Lateinischer Artname nach Synonymieindex
NO_NOTE
Long Integer
7
Eindeutige Laufnummer der Datenbank ZDSF (wird vom ZDSF vergeben)
NO_PROJET
String
40
Leer, kein Inhalt
PRECISION_MAILLE
String
2
Leer, kein Inhalt
REM_PROJET
String
255
Projektspezifische Bemerkungen