Geodatensatz


Hang- und Steillagen





Kontakte

verantwortlich für Geodaten zuständig für Geometadaten
Amt für Raumentwicklung
Geoinformation
GIS-Koordination
Andreas Kleiner
Stampfenbachstrasse 12
8090 Zürich
Tel.: +41 43 259 30 22
Tel. direkt: +41 43 259 40 99
E-Mail: andreas.kleiner@bd.zh.ch
www: http://www.are.zh.ch
Amt für Raumentwicklung
Geoinformation
GIS-Koordination
Andreas Kleiner
Stampfenbachstrasse 12
8090 Zürich
Tel.: +41 43 259 30 22
Tel. direkt: +41 43 259 40 99
E-Mail: andreas.kleiner@bd.zh.ch
www: http://www.are.zh.ch
Geodatenbezug: Geodatenshop GIS-ZH / Geodatenshop AV

Inhalt / Identifikation

Titel Hang- und Steillagen
GIS-ZH Nr. 267
Kurzbeschreibung Hang- und Steillagen als Grundlage für die landwirtschaftlichen Hangbeiträge.
Beschreibung Um erschwerende Produktions- und Lebensbedingungen in der Landwirtschaft angemessen zu berücksichtigen, werden Hangbeiträge für zu Direktzahlungen berechtigende Flächen ausgerichtet.

Für die zwei Datensätze Hanglagen (GeoIV 152.1; DZV Art. 43) und Rebflächen in Hanglagen (GeoIV 152.2; DZV 45) gelten unterschiedliche Hangneigungsklassen. Die Produktion beruht auf dem swissALTI3D der amtlichen Vermessung. Folgende Hangneigungsklassen wurden unterschieden: Hanglagen <18, 18 - 35, >35 - 50, >50% sowie Rebflächen in Hanglagen <30, 30 - 50, >50%.
Themen Höhen
Schlüsselwörter Hang, Hanglagen, Hangneigungen, Hangneigungsklassen, Gelände

Datum / Nachführung

Datum aktueller Stand 16. 04. 2013
Nachführungtyp nach Bedarf
Bearbeitungsstatus komplett

Ausdehnung / Referenzsystem / Massstab

Ausdehnung xy [m]
y Max.: 1283336
x Min.: 2669255x Max.: 2716900
y Min.: 1223895
Geographisches Gebiet Kanton Zürich
Referenzsystem CH1903+_LV95
Erfassungsmasstab 1:1
Lagegenauigkeit 2.0[m]

Datenformat

Darstellungstyp Vektor
Geometrietyp Fläche
Datenformat ESRI ArcSDE-Layer

Gesetzgebung

Geobasisdaten - ID
152
Gbdii
Rechtliche Grundlage(n)
Gesetzestyp Referenznummer Titel Erlassdatum
nationale Verordnung SR 910.13 Art. 36, 38, 39 Verordnung über die Direktzahlungen an die Landwirtschaft (Direktzahlungsverordnung, DZV) 07.12.1998
kantonales Gesetz LS 910.1 § 171 Abs. 2 Landwirtschaftsgesetz (LG) 02.09.1979
Geobasisdaten - Klasse II Bundesrecht / Kantonszuständigkeit

Datenverteilung / Visualisierung / Zusatzinformation

Zugriffsberechtigung öffentlich
Abgabeformat ESRI Shapefile (.shp),
Geodienste (inkl. GIS-Browser) show
Lyr-files ALN_LW_HANGLAGEN_F.lyr
ALN_LW_HANGLAGEN_REBEN_F.lyr
Datenerfassung Die Herleitung erfolgte aufgrund des Höhenmodells swissALTI3D. Hangneigungsflächen von weniger als 1 Are wurden nicht berücksichtigt.
Datengrundlage Höhenmodell swissALTI3D mit Rasterweite 2m. Stand dieser Daten: 2011
Dokumentation (.pdf) Produktionsbericht Hanglagen.pdf
Bemerkungen (Anmerkung: Die Angabe des Erfassungsmassstabs hat keine Bedeutung.)

Informationen über die Geometadaten

Geometadaten letzte Änderung 08. 02. 2017

Datenstruktur: Geodatenelemente (inkl. Attribute)

NameHang- und Steillagen
GIS-ZH Nr.267.1
BeschreibungHanglagen mit Neigung über 18%, 35% und über 50% als Grundlage für die landwirtschaftlichen Hangbeiträge.
PfadGISZHPUB.ALN_LW_HANGLAGEN_F
GeometrietypFläche
Sichtbarkeit internet
Attribute show
NameSteillagen Reben
GIS-ZH Nr.267.2
BeschreibungHanglagen mit Neigung über 30% und über 50% als Grundlage für die Hangbeiträge für Reben.
PfadGISZHPUB.ALN_LW_HANGLAGEN_REBEN_F
GeometrietypFläche
Sichtbarkeit internet
Attribute show

Pdf
Gbdii
Geodatensätze