Geodatensatz


Archäologische Zonenpläne





Kontakte

verantwortlich für Geodaten zuständig für Geometadaten
Amt für Raumentwicklung
Kantonsarchäologie
Patrick Nagy
Stettbachstrasse 7
8600 Dübendorf
Tel.: +41 43 259 69 00
Tel. direkt: +41 43 259 69 11
E-Mail: patrick.nagy@bd.zh.ch
www: http://www.archaeologie.zh.ch
Amt für Raumentwicklung
Kantonsarchäologie
Bruno von Aesch
Stettbachstrasse 7
8600 Dübendorf
Tel.: +41 43 259 69 00
Tel. direkt: +41 43 259 69 34
E-Mail: bruno.vonaesch@bd.zh.ch
www: http://www.archaeologie.zh.ch
Geodatenbezug: Geodatenshop GIS-ZH / Geodatenshop AV

Inhalt / Identifikation

Titel Archäologische Zonenpläne
GIS-ZH Nr. 87
Kurzbeschreibung Die archäologischen Zonenpläne stellen einen Verdachtsflächen-Kataster dar.
Beschreibung Bauliche Bodeneingriffe innerhalb der Verdachtsflächen sind der Kantonsarchäologie vorgängig zu melden.
Themen Bevölkerung, Gesellschaft, Kultur
Schlüsselwörter Archäologie archäologische Zonen

Datum / Nachführung

Datum aktueller Stand 02. 09. 2014
Nachführungtyp nach Bedarf
Bearbeitungsstatus komplett

Ausdehnung / Referenzsystem / Massstab

Ausdehnung xy [m]
y Max.: 1283336
x Min.: 2669255x Max.: 2716900
y Min.: 1223895
Geographisches Gebiet Kanton Zürich
Referenzsystem CH1903+_LV95
Erfassungsmasstab 1:5000
Lagegenauigkeit 1.0[m]

Datenformat

Darstellungstyp Vektor
Geometrietyp Fläche
Datenformat ESRI ArcSDE-Layer

Gesetzgebung

Geobasisdaten - ID
69-ZH
Gbdiv
Rechtliche Grundlage(n)
Gesetzestyp Referenznummer Titel Erlassdatum
kantonales Gesetz LS 700.1 § 203 Gesetz über die Raumplanung und das öffentliche Baurecht (Planungs- und Baugesetz) (PBG) 07.09.1975
kantonales Gesetz LS 702.11 §§ 4-6, 7 lit. d, § 8 Kantonale Natur- und Heimatschutzverordnung (KNHV) 20.07.1977
Geobasisdaten - Klasse IV Kantonsrecht / -zuständigkeit

Datenverteilung / Visualisierung / Zusatzinformation

Zugriffsberechtigung öffentlich
Abgabeformat ESRI Shapefile (.shp),
Geodienste (inkl. GIS-Browser) show
Geodatenprodukte show
Lyr-files ARCHZONEN_F.lyr
.mxd archzonen.mxd
Datenerfassung Die archäologischen Zonen wurden im Laufe des Jahres 1995 digitalisiert und seither ständig aktualisiert. Die Aktualisierung resp. Digitalisierung der Daten erfolgt auf der Basis des Übersichtsplans 1:5'000.
Datengrundlage Die Kantonsarchäologie führt eine Datenbank mit allen archäologisch relevanten Informationen. Entsprechend dem aktuellen Wissensstand werden diese archäologischen Schutzzonen (oder Verdachtsflächen) fortlaufend ergänzt, neue definiert oder auch gelöscht. Die Gemeinden werden bei Mutationen vorgängig orientiert.
Bemerkungen Alle weiteren Attribute werden in einer separaten Datenbank verwaltet (SPATZ).
Geocat-Link
Cathead

Informationen über die Geometadaten

Geometadaten letzte Änderung 15. 08. 2016

Datenstruktur: Geodatenelemente (inkl. Attribute)

NameArchäologische Zonenpläne
GIS-ZH Nr.87.1
BeschreibungAlle weiteren Attribute werden in einer separaten Datenbank verwaltet (SPATZ).
PfadARV_KAZ.ARCHZONEN_F
GeometrietypFläche
Sichtbarkeit internet
Attribute show

Pdf Cathead
Gbdiv
Geodatensätze